21. Oktober 2018 / 15:44 Uhr

HSV in Noten: Die Einzelkritik zum Remis gegen den VfL Bochum

HSV in Noten: Die Einzelkritik zum Remis gegen den VfL Bochum

Oliver Jensen
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Der HSV verpasste mit dem 0:0 gegen den VfL Bochum den Sprung an die Tabellenspitze. Wir haben die Spieler in der Einzelkritik. Klickt Euch durch!
Der HSV verpasste mit dem 0:0 gegen den VfL Bochum den Sprung an die Tabellenspitze. Wir haben die Spieler in der Einzelkritik. Klickt Euch durch! © dpa
Anzeige

Der Hamburger SV hat das Siegen verlernt: Im Volksparkstadion gab es gegen Bochum nur eine müde Nullnummer. Der SPORTBUZZER hat die Noten der HSV-Spieler zusammengestellt.

Der Hamburger SV scheint im eigenen Stadion das Siegen verlernt zu haben. Das 0:0 gegen den VfL Bochum war bereits das dritte sieglose Spiel im Volksparkstadion hintereinander. Die Unterstützung der 51 953 Zuschauer konnte daran nichts ändern. Der Rückstand auf den ersten Tabellenplatz beträgt aber weiterhin nur zwei Punkte. Viel Zeit zum Verschnaufen bleibt nicht. Bereits am Freitagabend geht es mit einem Auswärtsspiel beim 1. FC Magdeburg weiter.

Anzeige

Oliver Jensen war für den SPORTBUZZER im Volksparkstadion und nimmt sich die HSV-Spieler in der Einzelkritik vor. Kein Spieler verdiente sich eine bessere Note als 3. Hunt bekam trotz zweier Torchancen sogar eine 5.

HSV in Noten: Die Einzelkritik zum Spiel gegen VfL Bochum

Der HSV verpasste mit dem 0:0 gegen den VfL Bochum den Sprung an die Tabellenspitze. Wir haben die Spieler in der Einzelkritik. Klickt Euch durch! Zur Galerie
Der HSV verpasste mit dem 0:0 gegen den VfL Bochum den Sprung an die Tabellenspitze. Wir haben die Spieler in der Einzelkritik. Klickt Euch durch! ©

Bochums Defensive kam nie wirklich in Gefahr

So geriet Bochums Defensive mit dem guten Manuel Riemann im Tor nur selten in Gefahr. Die beste Möglichkeit hatte sogar der VfL, als Lukas Hinterseer nach einem Fehler von Torwart Julian Pollersbeck und Orel Mangala aus 40 Metern das leere Tor nicht traf. Auch nach dem Wechsel bemühte sich der HSV, spielte aber zu ideenlos, um zu zwingenden Chancen kaum.