10. Mai 2021 / 15:47 Uhr

I. SC Göttingen 05: Yannick Broscheit verstärkt erste Herrenmannschaft

I. SC Göttingen 05: Yannick Broscheit verstärkt erste Herrenmannschaft

Eduard Warda
Göttinger Tageblatt
Yannick Broscheit
Yannick Broscheit © I. SC 05
Anzeige

Fußball-Landesligist I. SC Göttingen 05 rüstet sein Team weiter auf: Yannick Broscheit, früher SC Hainberg und SVG Göttingen und seit zwei Jahren als Trainer im Jugendbereich der 05er tätig, läuft von der kommenden Saison an für die Schwarz-Gelben auf.

Anzeige

Yannick Broscheit, beim I. SC Göttingen 05 bereits im Jugendbereich als Trainer im Einsatz, verstärkt das Fußball-Landesligateam der Schwarz-Gelben. „Ich bin mächtig stolz, in einem Team mit meinen ehemaligen U19-Spielern zu stehen, die den Sprung in den Kader geschafft haben“, sagt der kopfballstarke Allrounder, der zuletzt für die SG Niedernjesa am Ball war.

Anzeige

Broscheit, der auf den Positionen im Zentrum zu Hause ist, ist bereits seit zwei Jahren für 05 als Jugendtrainer tätig und spielte einst für den JFV Göttingen. Im Seniorenbereich war er mehrere Jahre in der Bezirks- und Landesliga aktiv und dabei unter anderem für den SC Hainberg und die SVG Göttingen im Einsatz.

Mehr aktuelle Themen in Göttingen

„Ich bin aktuell sechs bis sieben Tage die Woche im Maschpark, das sagt alles aus“, sagt Broscheit über sein Engagement. Der gelernte Maurer, der Fan des FC Bayern München ist, möchte verletzungsfrei bleiben und den zahlreichen 05-Fans „schönen Fußball bieten und viele Erfolge schenken“. Er freue sich, „mit einem jungen, talentierten Team noch einmal leistungsorientierten Fußball zu spielen. Ich bin gespannt auf das neue Trainergespann und freue mich riesig auf die Fans, die mich schon als Kind an der Benzstraße begeistert haben.“