12. November 2019 / 15:59 Uhr

IceFighters Leipzig wollen Zeichen setzen: "Gemeinsam stark für Tjalf Caesar"

IceFighters Leipzig wollen Zeichen setzen: "Gemeinsam stark für Tjalf Caesar"

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Auch die Leipziger Blaue Wand ist sicher heiß auf den Saisonaufakt gegen Hannover und Halle.
Die IceFighters Leipzig rufen die Fans dazu auf, am Freitag in den Kohlrabizirkus zu kommen und damit Tjalf Caesar zu unterstützen. © Dirk Knofe
Anzeige

Ganz Eishockeydeutschland nahm vor zwei Wochen Anteil am Schicksal eines jungen Eishockeyspielers aus Hamburg. Nun rufen die IceFighters Leipzig dazu auf, am Freitag ein Zeichen zu setzen.

Anzeige
Anzeige

Der HSV-Spieler Tjalf Caesar wurde am 26. Oktober 2019 beim Spiel zwischen dem ECW Sande und dem HSV schwer verletzt und musste noch auf dem Eis reanimiert werden. Am Dienstag ist Tjalf aus dem künstlichen Koma erwacht und kann mit Blinzeln und vorsichtigem Nicken kommunizieren. Insbesondere durch die Behandlungs- und Folgekosten kommt ein hoher finanzieller Aufwand auf die Familie Caesar zu.

Die Eishockeywelt hat immer wieder bewiesen, dass jeder für den anderen da ist. Auch wir möchten die Familie von Tjalf...

Gepostet von EXA IceFighters Leipzig am Dienstag, 12. November 2019

An dieser Stelle tun viele Vereine ihr möglichstes, um die Familie zu unterstützen und auch die IceFighters möchten helfen. Am Freitag treten sie im Kohlrabizirkus gegen die Hamburg Crocodiles an. Der Verein möchte so viele Eishockeyzuschauer wie möglich in den Kohlrabizirkus lotsen, um ein Zeichen zu setzen. Die Besucher sollen nicht aus eigener Tasche spenden, sondern einfach ihre Bekannten, Verwandten und Familienmitglieder mit zum Spiel bringen. Für jeden Zuschauer, der über den derzeitigen Zuschauerschnitt von 1500 hinaus geht, spenden die EXA IceFighters einen Euro an die Familie Caesar. Bei ausverkauftem Haus können damit bis zu 1000,-€ zusammen kommen. Das bedeutet: Leute mobilisieren, die Geschichte von Tjalf teilen und jeden, der kann, am Freitag mitbringen!

Mehr zu den IceFighters Leipzig

Am Dienstagabend veranstalten die Hamburg Crocodiles übrigens gegen Tjalfs Viertligamannschaft ein Benefizspiel, dessen Einnahmen ebenfalls komplett zugunsten der Familie gehen. Dieses kann über Sprade TV für eine Spende von 3,- Euro live verfolgt werden. IceFighters Leipzig

Mitmachen: #GABFAF-Adventskalender

Bundesliga-Tickets, Fußballschuhe, signierte Trikots und vieles mehr: Trage Dich hier ein und gewinne einen der 24 Preise. (mehr Infos)




Klicke hier Weiter und dann auf der nächsten Seite Absenden - und Du hast die Chance auf jeden der 24 Preise.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN