03. Juli 2019 / 07:37 Uhr

Ideales Wetter und gute Bedingungen beim "Lauf geht's!"-Meilensteinlauf

Ideales Wetter und gute Bedingungen beim "Lauf geht's!"-Meilensteinlauf

Regina Katzer
Leipziger Volkszeitung
DSC_8029
Nach dem Zieleinlauf herrschte gute Laune. © Regina Katzer
Anzeige

Das große Ziel ist der Halbmarathon im Oktober. Wie es um ihre Form auf dem Weg dorthin bestellt ist, konnten die Teilnehmer der LVZ-Gesundheitsaktion "Lauf geht's!" beim Meilensteinlauf am Dienstagabend testen.

Anzeige
Anzeige

Leipzig. „Lauf geht’s!“ kommt in die nächste Runde: Der Meilensteinlauf über zehn Kilometer war der erste große Trainingshöhepunkt der diesjährigen LVZ-Gesundheitsaktion „Lauf geht’s!“. Am Dienstagabend trafen sich bei angenehmen 20 Grad knapp 200 Teilnehmer am Sportplatz „Neue Linie“ in Leipzig. Als Ehrengast begrüßte Headcoach Jörg Matthé den Leipziger Wüstenläufer Peter Schlieder, der mit seinen Läufen über Distanzen im dreistelligen Bereich in den heißesten Ländern der Erde für Furore sorgt. Bevor der Ultra-Laufsportler am Wochenende an einem 100-Kilometer-langen Lauf in Thüringen teilnimmt, kam er beim ersten Wettkampf der LVZ-Läufergruppen vorbei, um eine lockere Vorbereitungseinheit zu absolvieren. Knapp 45 Minuten benötigte der 32-jährige ehemalige Fußballer, der für den VfB Leipzig und den FC Sachsen auf dem Platz stand.

DURCHKLICKEN: Bilder vom Meilensteinlauf

Wie ist die Form? Wie wirkt sich das bisherige Training? Das konnten die Teilnehmer der LVZ-Gesundheitsaktion Lauf geht's! beim Meilensteinlauf am 2. Juli 2019 testen. Zur Galerie
Wie ist die Form? Wie wirkt sich das bisherige Training? Das konnten die Teilnehmer der LVZ-Gesundheitsaktion "Lauf geht's!" beim Meilensteinlauf am 2. Juli 2019 testen. © Regina Katzer
Anzeige

Die erste Frau im Ziel war Juliane Stark aus Leipzig. Die 40-Jährige arbeitet an einer Förderschule und ist in der Vergangenheit nach Feierabend immer nur alleine gelaufen – seitdem sie die LVZ-Laufaktion kennt, bewegt sie sich lieber im Team: „Ein tolles Gefühl“, so die Lehrerin.

Um die abwechslungsreiche Strecke mitten im Auwald hatten sich Michael Koch und das Team der SG-LVB-Laufgruppe wie schon im Vorjahr hervorragend gekümmert – der 77-Jährige war mit dem Trockenkreidewagen eine Stunde vorm Start unterwegs gewesen, um seine Mannschaftslaufrunde für die "Lauf-geht’s!"-Gemeinde zu markieren.

Download Ergebnisse vom "Lauf geht's!"-Meilensteinlauf 2019 

Jörg Matthé zog nach dem Meilensteinlauf ein positives Fazit: „Wir hatten ideales Wetter, tolle Trainer, die auf den Punkt alle Teilnehmer vorbereitet haben und lediglich zwei kleine Ausfälle, um die sich die Ärzte vom Mediclin-Waldkrankenhaus Bad Düben hervorragend gekümmert haben.“

ANZEIGE: 50% auf Trikotsatz + gratis Fußballtasche! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Leipzig
Sport aus aller Welt