30. November 2018 / 21:45 Uhr

Ihr habt gewählt: So sollte Eintracht Braunschweig gegen den VfR Aalen starten

Ihr habt gewählt: So sollte Eintracht Braunschweig gegen den VfR Aalen starten

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Wir haben Euch gefragt, welche elf Löwen Ihr in die Startaufstellung gegen den VfR Aalen berufen würdet. Hier ist das Ergebnis.
Wir haben Euch gefragt, welche elf Löwen Ihr in die Startaufstellung gegen den VfR Aalen berufen würdet. Hier ist das Ergebnis. © imago/Hübner
Anzeige

Wir haben Euch gefragt, wie Ihr Eintracht Braunschweig gegen den VfR Aalen aufstellen würdet, wenn Ihr André Schubert wärt. Hier ist das Ergebnis.

Anzeige
Anzeige

Eintracht Braunschweig empfängt am Samstag (14 Uhr) den VfR Aalen zum Kellerduell im Eintracht-Stadion. Ein Sieg ist für die auf Platz 20 und mit vier Punkten auf Platz 19 abgeschlagenen Löwen dabei Pflicht, denn sollten die Aalener, derzeit auf Platz 18 der 3. Liga, in Braunschweig gewinnen, würden sie bereits auf acht Zähler davon ziehen. Dass seine Mannschaft unter Zugzwang steht, weiß auch Eintracht-Trainer André Schubert: „Wir sind in der Bringpflicht, müssen eine gute Leistung zeigen, die Zuschauer mitnehmen und von Anfang an zeigen, dass wir erfolgreich Fußball spielen wollen.“

Das sind die nächsten Spiele von Eintracht Braunschweig in der 3. Liga:

37. Spieltag (11. Mai 2019, 13.30 Uhr): Hallescher FC - Eintracht Braunschweig  Zur Galerie
37. Spieltag (11. Mai 2019, 13.30 Uhr): Hallescher FC - Eintracht Braunschweig  ©
Anzeige

Otto statt Hofmann

Erfolgreich spielten die Löwen schon längere Zeit nicht mehr, daher wollten wir von Euch wissen, wie Ihr die Mannschaft aufstellen würdet, um den so wichtigen Sieg gegen den VfR Aalen einzufahren. Überraschend: In Eurer ersten Löwen-Elf fehlt Eintrachts bester Torschütze Philipp Hofmann. Dafür habt Ihr euch für den 19-jährigen Yari Otto entschieden.

Wen Ihr sonst noch gerne in der Startelf von Eintracht Braunschweig gegen den VfR Aalen sehen würdet, verraten wir Euch in unserer Bildergalerie.

Ihr habt gewählt: So sollte Eintracht Braunschweig gegen den VfR Aalen in die Begegnung starten

Eintracht Braunschweig verpflichtet Lukas Kruse Zur Galerie
Eintracht Braunschweig verpflichtet Lukas Kruse ©
Mehr zu Eintracht Braunschweig

ANZEIGE: 50% aufs Set für deine Mannschaftsfahrt! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Peine
Sport aus aller Welt