30. April 2021 / 19:55 Uhr

JETZT LIVE: RB Leipzig will in Bremen Finaleinzug perfekt machen

JETZT LIVE: RB Leipzig will in Bremen Finaleinzug perfekt machen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Maxi Eggestein und Werder Bremen empfangen Marcel Sabitzer und RB Leipzig.
Werder Bremen gegen RB Leipzig: Wer schafft es ins Pokalfinale? © Getty Images/IMAGO/motivio/Nordphoto (Montage Schaefer)
Anzeige

Alles oder nichts heißt es für RB Leipzig am Freitagabend beim SV Werder Bremen. Denn im Halbfinale des DFB-Pokals zählt nur ein Sieg für's Weiterkommen. Mit Julian Nagelsmann und Florian Kohfeldt haben beide Trainer  eine turbulente Woche hinter sich. Ob sich das auf das Duell auswirkt? Alle Infors zur Partie gibt's im SPORTBUZZER-Liveticker.

Anzeige

Bremen. RB Leipzig will zum zweiten Mal nach 2019 in das Finale des DFB-Pokals einziehen. Das Team des scheidenden Trainers Julian Nagelsmann muss am Freitagabend (20.30 Uhr/ARD und Sky) bei Werder Bremen antreten. Vor drei Wochen gewann RB in Bremen sein Liga-Spiel überlegen mit 4:1.

Anzeige

„Es wäre schön, wenn ich mich mit dem Pokal verabschieden könnte. Der Druck ist ganz normal. Wenn man im Halbfinale steht, will man ins Finale und dort will man gewinnen“, sagte der im Sommer zu Bayern München wechselnde Coach. "Es gibt viele Spieler, die noch keinen Titel gewonnen haben, gleiches gilt für mich."

Für Werder-Coach Florian Kohfeldt geht es am Freitag nicht nur ums Finale, sondern auch um seinen Job. Nach sieben Liga-Niederlagen in Serie haben die Verantwortlichen ihm nur eine Job-Garantie für das Halbfinale gegeben. Treten die Grün-Weißen im Weserstadion ähnlich desolat auf wie zuletzt beim 1:3 bei Union Berlin, dürfte Kohfeldt seinen Posten mit ein paar Tagen Verspätung doch noch verlieren.