10. Juni 2019 / 18:56 Uhr

Im Überblick: Das sind die Junioren-Landespokalsieger (mit Galerie)

Im Überblick: Das sind die Junioren-Landespokalsieger (mit Galerie)

Maximilian Krone
Märkische Allgemeine Zeitung
Die B-Junioren des FC Energie Cottbus freuen sich über den Gewinn des AOK-Landespokals. 
Die B-Junioren des FC Energie Cottbus freuen sich über den Gewinn des AOK-Landespokals.  © FLB/Facebook
Anzeige

AOK-Landespokal der Junioren: Am vergangenen Wochenende krönten sich wieder vier Junioren-Teams zum Landespokalsieger. Über 300 Zuschauer strömten in den FFG-Sportpark.

Anzeige
Anzeige

Am Pfingstsonntag war es wieder soweit: Der Tag der Landespokalfinalspiele stand in Hennigsdorf auf dem Programm. Die Finalspiele der E- bis A-Junioren fanden im FFG-Sportpark des FC 98 Hennigsdorf statt. Die E-Junioren macht um 10 Uhr den Anfang, das letzte Finale bestritten die A-Junioren um 16.30 Uhr.

E-Junioren

FC Energie Cottbus U11 - 1. FC Frankfurt 2:5 (1:3). Tore: 0:1 Soleyman Mohammadi (6.), 1:1 Maximilian Preuß (22.), 1:2 Jakub Aniol (23.), 1:3 Mohammadi (24.), 1:4 Lennox Mohr (26.), 1:5 Mohammadi (42.), 2:5 Preuß (43.). Zuschauer: 65.

D-Junioren

FSV Lok Eberswalde - FSV 63 Luckenwalde 3:0 (2:0). Tore: 1:0 Sydney Eick Kaszemeikat (1.), 2:0 Emilia Marie Schulze (22.), 3:0 Jacob Koch (59.). Zuschauer: 100.

Die Landespokalsieger der Junioren

Die E-Junioren des 1. FC Frankfurt triumphierten über den FC Energie Cottbus und freuen sich über den Pokalsieg. Zur Galerie
Die E-Junioren des 1. FC Frankfurt triumphierten über den FC Energie Cottbus und freuen sich über den Pokalsieg. © FLB
Anzeige

C-Junioren

Das Finale zwischen dem FC Energie Cottbus und dem 1. FC Frankfurt findet erst am Sonntag, den 16. Juni statt.

B-Junioren

RSV Eintracht II - FC Energie Cottbus U17 1:3 (1:0). Tore: 1:0 RSV Eintracht (30.), 1:1 Janne Sietan (50.), 1:2 Johann Daoud (58.), 1:3 Leon Kammradt (77.). Zuschauer: 111.

A-Junioren

RSV Eintracht - FC Energie Cottbus U19 0:5 (0:4). Tore: 0:1 Björn Nikolajewski (5.), 0:2 Marian Goldbach (11.), 0:3 Danilo Martschinowski (16.), 0:4 Julian Baumgarten (26.), 0:5 Martschinowski (48.). Zuschauer: 65.

Hilf uns, dem Amateurfußball zu helfen. Trage Dich auf gabfaf.de/supporter kostenlos als Supporter ein.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt