28. Juli 2018 / 22:17 Uhr

Im Video: So schoss sich der HSC Hannover zum Turniersieg beim Sportbuzzer-Cup

Im Video: So schoss sich der HSC Hannover zum Turniersieg beim Sportbuzzer-Cup

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Nach dem 1:3 wird mit einem Salto gejubelt.
Nach dem 1:3 wird mit einem Salto gejubelt. © Maike Lobback
Anzeige

Der HSC Hannover hat sich zum dritten Mal den Sportbuzzer-Cup gewonnen. Der Oberligist bezwang am Sonnabend im Endspiel den SV Iraklis Hellas mit 3:1. Wir zeigen euch alle Tore des Finals im Video.

Anzeige
Anzeige

Der HSC Hannover ist zurück auf Hannovers Fußballthron. Der Oberligist besiegte am Sonnabend im Finale des Sportbuzzer-Cups den SV Iraklis Hellas mit 3:1 und ist damit bereits zum dritten Mal inoffizieller Stadtmeister. Steffen von-Pless, Christopher Schultz und Igor Anutnovic schossen die Mannschaft von Trainer Martin Polomka in einem engen Finale zum Sieg - nun dürfen sie sich über ein Spiel gegen die Profis von Hannover 96 freuen..

Im Video seht ihr alle Tore und die größten Chancen.

So lief das Herren-Finale beim Sportbuzzer-Cup

Siegerfotos: So feiern Hannover 96 und der HSC Hannover den Gewinn beim Sportbuzzer-Cup 2018

Die Sieger der Finals beim Sportbuzzer-Cup 2018 feiern: Die Frauen von Hannover 96 und der HSC Hannover. Zur Galerie
Die Sieger der Finals beim Sportbuzzer-Cup 2018 feiern: Die Frauen von Hannover 96 und der HSC Hannover. ©
Mehr zum Sportbuzzer-Cup 2018

Zuvor hatten die Frauen von Hannover 96 ihr Endspiel gewonnen. Mit 6:0 besiegte 96 den Außenseiter vom HSC Hannover.