20. Juni 2019 / 06:19 Uhr

Im Video: So war es auf der Strecke beim Leipziger Firmenlauf

Im Video: So war es auf der Strecke beim Leipziger Firmenlauf

Robert Nößler
Leipziger Volkszeitung
Zwischendurch war auch für Abkühlung gesorgt.
Zwischendurch war auch für Abkühlung gesorgt. © Christian Modla
Anzeige

Tausende Starter gingen am Mittwochabend beim Leipziger Firmenlauf auf die Strecke. Auch der SPORTBUZZER war live dabei – und zeigt die komplette Fünf-Kilometer-Runde im Zeitraffer.

Anzeige
Anzeige

Leipzig. Vom Start am Kleinmesse-Gelände durch Altlindenau über die Hans-Driesch-Straße und den Cottaweg zurück zum RB-Trainingszentrum: Tausende Teilnehmer absolvierten am Mittwochabend die Fünf-Kilometer-Runde beim Leipziger Firmenlauf. Auch der SPORTBUZZER war dabei und filmte den Lauf mit einer GoPro-Kamera im Zeitraffer.

Für das größte Breitensportevent der Messestadt hatten sich in diesem Jahr so viele Läufer wie noch nie angemeldet. Rund 19.000 Laufbegeisterte von gut 1000 Unternehmen schnürten die Jogging-Schuhe – beides ein neuer Rekord. Erstmals wurden die Läufer in vier Startwellen auf die Strecke geschickt. Das Video zeigt die vierte Welle um 19.30 Uhr.

Mit der GoPro auf der Strecke: Der Firmenlauf 2019 im Selbstversuch
Hier #GABFAF-Supporter werden

Wir kämpfen für den Amateurfußball! Trage Dich kostenlos ein und Du bekommst unseren exklusiven Newsletter mit allem, was den Amateurfußball in Deutschland bewegt. Außerdem kannst Du jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein gewinnen und entscheidest mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.

ANZEIGE: 50% auf dein Jako Herbst-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN