09. Oktober 2019 / 13:39 Uhr

Inter Türkspor Kiel kämpft mit Verletzungsmisere

Inter Türkspor Kiel kämpft mit Verletzungsmisere

Michael Felke
Kieler Nachrichten
Kieler Alban Jasari (rot) fällt monatelang für Inter Türkspor Kiel aus.
Kieler Alban Jasari (rot) fällt monatelang für Inter Türkspor Kiel aus. © Karsten Freese
Anzeige

Fußball - Oberliga: Neben den schon verletzten Spielern föllt auch Alban Jasari aus - Mannschaft auf Abstiegskampf

Anzeige
Anzeige

Die Verletzungsmisere bei Inter Türkspor Kiel nimmt kein Ende. Nun fällt auch noch Alban Jasari für Monate aus. Der sprintstarke Angreifer zog sich im Spiel gegen den VfB Lübeck II (2:3) eine schwere Bänderverletzung in der rechten Schulter zu. Eine Operation ist unumgänglich.

Mehr News aus der Region

„Gerade die letzten Spiele war Alban ein Aktivposten und unser gefährlichster Stürmer. Er hat durch seine Geschwindigkeit immer wieder Lücken in die gegnerische Abwehr gerissen. Für Alban tut mir das sehr leid. Uns tut sein Ausfall sehr weh“, erklärte der spürbar geschockte Türkspor-Obmann Berkant Özel unmittelbar nachdem er die Diagnose erfuhr.

Mit Alban Jasari fällt dem Ostuferteam nun bereits der dritte Stürmer langfristig aus. Kapitän und Torjäger Erdogan Cumur, der bereits seit August fehlt, muss mindestens bis zum Rückrundenstart im März aufgrund von Achillessehnenproblemen pausieren. Außerdem steht Driton Gashi seit Monaten nicht zur Verfügung. Nach einer Waden-OP befindet sich der trickreiche Außenstürmer noch in der Rekonvaleszenz. Seine Rückkehr ist nicht vor November zu erwarten.

Schaut mal rein!

Klickt euch durch unsere Bildergalerie und seht euch nochmal alle bisherigen Helden der Woche der Saison 2019/20 an:

Oliver Schmeling des Heikendorfer SV ist der Held der Woche vom 11.- 13.10.2019. Zur Galerie
Oliver Schmeling des Heikendorfer SV ist der "Held der Woche" vom 11.- 13.10.2019. ©
Anzeige

ANZEIGE: 50% auf dein Winter-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Kiel
Sport aus aller Welt