09. Januar 2020 / 09:02 Uhr

Norwegen-Legende Jan Aage Fjörtoft: Darum ist der BVB der richtige Klub für Erling Haaland

Norwegen-Legende Jan Aage Fjörtoft: Darum ist der BVB der richtige Klub für Erling Haaland

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Jan Aage Fjörtoft (rechts) spricht über den Transfer von Erling Haaland zum BVB.
Jan Aage Fjörtoft (rechts) spricht über den Transfer von Erling Haaland zum BVB. © Getty/Montage
Anzeige

Jan Aage Fjörtoft ist ein großer Fan von BVB-Neuzugang Erling Haaland. Die Norwegen-Legende erklärt, warum Borussia Dortmund genau die richtige Adresse für das Top-Talent ist.

Anzeige

Der frühere norwegische Nationalspieler Jan Aage Fjörtoft hat Borussia Dortmund als genau den richtigen Klub für seinen jungen Landsmann Erling Haaland bezeichnet. "Vom Potenzial her ist Erling Haaland reif für die Bundesliga. Trotzdem wird er noch Zeit benötigen, um sich zu entwickeln", schrieb der 52 Jahre alte Fjörtoft im Kicker. Fußballer seien nur Menschen und keine Maschinen, die man einschalte und die auf Anhieb funktionierten.

Mehr zum BVB

"Wie die meisten 19-Jährigen wird auch er mal einen Schritt nach vorne und einen zurück machen, dann vielleicht zwei nach vorne und wieder einen zurück. Gerade deshalb halte ich Dortmund für den richtigen Ort", fügte der Ex-Bundesligaprofi hinzu. Die Borussia habe eine gute Tradition, junge Spieler hervorragend zu entwickeln. Der Schritt nach Dortmund sei für seinen jungen Landsmann der richtige gewesen, da Haaland die Erwartung habe, regelmäßig zu spielen. "Das lässt sich bei der Borussia leichter umsetzen", meinte der als TV-Experte und Strategie-Berater tätige Fjörtoft.

Hummels, Haaland und Bellingham: Das sind die Rekordtransfers des BVB

Mats Hummels, Erling Haaland und Jude Bellingham (v.l.) gehören zu den teuersten Transfers in der BVB-Geschichte. Wie viel Geld die Dortmunder für sie ausgaben, erfahrt ihr in unserer Galerie.  Zur Galerie
Mats Hummels, Erling Haaland und Jude Bellingham (v.l.) gehören zu den teuersten Transfers in der BVB-Geschichte. Wie viel Geld die Dortmunder für sie ausgaben, erfahrt ihr in unserer Galerie.  ©

Der von vielen europäischen Topvereinen umworbene Haaland hatte am Mittwoch im Rahmen des BVB-Vorbereitungscamps im spanischen Marbella erstmals eine Trainingseinheit im Dress des Bundesligisten auf dem Rasenplatz absolviert.