16. Mai 2019 / 16:44 Uhr

JCL-Judoka Hannes Conrad holt Doppel-Gold bei Polizei-EM

JCL-Judoka Hannes Conrad holt Doppel-Gold bei Polizei-EM

Frank Schober
Leipziger Volkszeitung
Im ungarischen Györ ist JCL-Judoka Hannes Conrad gleich doppelt Polizei-Europameister geworden.
Im ungarischen Györ ist JCL-Judoka Hannes Conrad gleich doppelt Polizei-Europameister geworden.
Anzeige

JCL-Judoka Hannes Konrad hat im Einzel seinen Triumph von 2015 wiederholt. Im Teamwettbewerb setzte er sich gegen die Gegner aus Frankreich und Rumänien durch.

Anzeige
Anzeige

Leipzig. Hannes Conrad, Bundesliga-Kapitän der Leipziger JCL-Judoka, ist im ungarischen Györ gleich doppelt Polizei-Europameister geworden. Im Einzel wiederholte der Halbschwergewichtler seinen Triumph von 2015 und bezwang unter anderem Grand-Prix-Sieger Semenov aus Russland. Im Teamwettbewerb trat er eine Klasse höher an (90 kg) und besiegte im Halbfinale den Einzelgewinner aus Frankreich sowie im Finale gegen Rumänien erneut seinen Endkampf-Gegner vom Vortag.

Mehr zum Sport in Leipzig

Denis Vieru, Bundesligakämpfer der JCL-Männer aus Moldawien, hat bei der World-Tour in Baku mit Startern aus 57 Nationen die 66kg-Klasse gewonnen. Im Finale setzte er sich gegen einen Kontrahenten aus Aserbaidschan durch. Wegen dieser hochkarätigen internationalen Aufgabe fehlte der momentan beste JCL-Mann ebenso wie Hannes Conrad bei der 5:9-Niederlage in der Bundesliga bei Spitzenreiter Esslingen. Der nächste Heimkampf findet am 15. Juni (18 Uhr) in der heimischen Brüderstraße gegen Erlangen statt.

ANZEIGE: 50% aufs Set für deine Mannschaftsfahrt! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Leipzig
Sport aus aller Welt