15. Mai 2020 / 16:34 Uhr

Jean-Paul Thom wechselt zum SV Obernkirchen

Jean-Paul Thom wechselt zum SV Obernkirchen

Uwe Kläfker
Schaumburger Ztg. / Schaumburger Nachrichten
x-Thom-klein
Jean-Paul Thom will es nochmal wissen und heuert beim SV Obernkirchen an. © SVO/Facebook
Anzeige

Der ehemalige Bückeburger Oberliga-Spieler sucht die Herausforderung, die Idee dazu entstand auf einer Familienfeier.

Anzeige
Anzeige

Das ist eine echte Überraschung: Der ehemalige Bückeburger Oberliga-Spieler Jean-Paul Thom wechselt zur neuen Serie zum Kreisligisten SV Obernkirchen.

„Da unsere Frauen Cousinen sind, kam auf einer Familienfeier anfangs aus Spaß die Idee auf, ob er nicht wieder Bock habe ein bisschen zu kicken. Umso mehr freue ich mich, dass wir ihn nächste Saison tatsächlich mit an Bord haben“, erklärt SVO-Trainer Giuseppe Inserra den überraschenden Transfer des erfahrenen Defensivallrounders auf der Facebook-Seite der Obernkirchener.

Thom selbst habe es in den Füßen gekitzelt. "Ich sehe das jetzt als Herausforderung, noch mal in der Kreisliga Fuß zu fassen“, erklärt der Routinier, der zuletzt in der Altherren des VfL gekickt hat.