20. November 2021 / 15:00 Uhr

Liveticker zum Nachlesen: Wolfsburg spielt in Bielefeld 2:2-Unentschieden

Liveticker zum Nachlesen: Wolfsburg spielt in Bielefeld 2:2-Unentschieden

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Im Liveticker: Der VfL Wolfsburg bei Arminia Bielefeld
Im Liveticker: Der VfL Wolfsburg bei Arminia Bielefeld © DPA
Anzeige

Die Siegesserie von Florian Kohfeldt beim VfL Wolfsburg ist gerissen. Der VfL kam bei Arminia Bielefeld nicht über ein 2:2-Unentschieden hinaus. Das Spiel im SPORTBUZZER-Liveticker zum Nachlesen.

Der VfL Wolfsburg gastiert zum nächsten Spiel dieser Bundesliga-Saison bei Arminia Bielefeld. Gegen keine andere Mannschaft hat der VfL eine bessere Sieg-Quote als gegen das Team von Trainer Frank Kramer. Verfolgt das Spiel hier im SPORTBUZZER-Liveticker.

Anzeige

Die vergangenen sechs Pflichtspiele (fünfmal Liga, einmal Pokal) haben die Wolfsburger allesamt für sich entschieden, dabei 13 Tore erzielt und nur zwei Gegentreffer bekommen. Und: Zwölf der 18 Bundesliga-Duelle mit den Ostwestfalen gewann der VfL, eine so gute Siegquote haben die Wolfsburger gegen keinen anderen Erstliga-Klub. Die letzte Niederlage gegen Bielefeld gab’s am ersten Spieltag 2007 mit 1:3 in der VW-Arena - es war das erste Wolfsburger Bundesliga-Spiel unter dem späteren Meistertrainer Felix Magath.

Besonders gern erinnert sich VfL-Sportdirektor Marcel Schäfer an das Pokal-4:1 in Bielefeld, das den Weg ins Finale ebnete, das die Wolfsburger wiederum mit 3:1 gegen Borussia Dortmund gewannen. „Das Halbfinale war ein besonderes Erlebnis, was dementsprechend gefeiert wurde“, erinnert sich Schäfer und denkt bei der Partie auch an die Atmosphäre im Stadion. „Es war immer eine sehr gute Stimmung, wo man immer gern gespielt hat.“