20. Mai 2019 / 13:43 Uhr

JFV Eichsfeld steht kurz vor der Bezirksliga-Meisterschaft

JFV Eichsfeld steht kurz vor der Bezirksliga-Meisterschaft

Kathrin Lienig
Göttinger Tageblatt
Noch einen Punkt aus zwei Spielen müssen sie holen: Dann können die A-Junioren des JFV Eichsfeld den Landesliga-Aufstieg bejubeln.
Noch einen Punkt aus zwei Spielen müssen sie holen: Dann können die A-Junioren des JFV Eichsfeld den Landesliga-Aufstieg bejubeln. © Helge Schneemann
Anzeige

Die Fußball-A-Junioren des JFV Eichsfeld haben einen großen Schritt in Richtung Bezirksliga-Meisterschaft gemacht. Aus den verbleibenden zwei Spielen benötigt die Mannschaft nur noch einen Punkt, um feiern zu können.

Anzeige
Anzeige

A-Junioren-Bezirksliga

JFV Eichsfeld – TSG Bad Harzburg 6:3 (3:0). Im Spitzenspiel präsentierten sich die Gastgeber mannschaftlich geschlossen. Trotz der beruhigenden 2:0-Führung ruhte sich der JFV nicht auf diesem Vorsprung aus und legte vor und nach der Pause noch nach. Zwischenzeitlich nutzten die Harzer drei Standardsituationen, um auf 3:5 zu verkürzen. Hier fehlte in einigen Situationen die Zuordnung. Allerdings erweckte der Tabellenführer nie den Eindruck, dass der Sieg Gefahr geraten könnte. Mit dem 6:3 war der Vorsprung wieder etwas beruhigender. In der Schlussphase hätten die Gastgeber per Konter das Ergebnis auch noch ausbauen können. „Wir sind jetzt nur noch einen Schritt von der Meisterschaft entfernt, den werden wir auch noch machen. Unsere offensive Spielweise mit 19 Toren in den letzten drei Spielen macht den Jungs Spaß – und darauf kommt es an im Fußball“, sagte Trainer Volker Kleinert. – Tore: 1:0 Leineweber (14.), 2:0 Riedel (20.), 3:0 Wüstefeld (45.), 4:0 Dornieden (48.), 5:0 Ney (56.), 5:1, 5:2 Vollbrecht (60., 61.), 5:3 Vollbrecht (73.), 6:3 Brämer (73.).

JFV Rhume-Oder –MTV Wolfenbüttel II 5:0-Wertung. Die Gäste sind nicht angetreten, der JFV kam ohne Spiel zu drei Punkten.

JSG Eintracht HöhBernSee – SVG Göttingen 3:1 (1:0). Nach dem mageren Unentschieden im Hinspiel hatten die Gastgeber gegen das Schlusslicht noch einiges gut zu machen. Mit der frühen Führung legte die JSG den Grundstein für den späteren Sieg, zwischenzeitlich kam der Gast auf 1:2 heran, doch wenig später hatten die Eichsfelder den alten Abstand wieder hergestellt. – Tore: 1:0, 2:0 Jünemann (5., 61.), 2:1 Hoffmann (63.), 3:1 Kohlrautz (65.).

B-Junioren-Landesliga

VfB Peine – JFV Eichsfeld 6:2 (3:1). Die Spitzenmannschaft aus Peine beeindruckte durch ein hohes Spieltempo und ausgefeilte Technik aller Akteure. Trotzdem kam ein wenig Hoffnung auf, nachdem Mattis Finck mit einem unhaltbaren Fernschuss (24.) für den zwischenzeitlichen Ausgleich (1:1) sorgte. Der zweite Treffer war ein Eigentor des VfB. Die Konzentration der Eichsfelder liegt auf dem nächsten Heimspiel gegen Schlusslicht Isenbüttel, dann soll der Ligaverbleib gesichert werden.

B-Junioren-Bezirksliga

JFV Rhume-Oder – JSG Sparta-Weende Göttingen 2:1 (1:1). Mit diesem Heimsieg hat sich der JFV den Klassenerhalt gesichert und sich damit auch für eine starke Rückrunde belohnt. Nach dem frühen Rückstand wurde der JFV immer spielbestimmender. Nach rassigen Zweikämpfen vor der Pause wurde das umkämpfte Spiel danach immer ruppiger. Ab der 64. Minute mussten die Gäste in Unterzahl spielen, nachdem ein Gästeverteidiger nach einer Notbremse die rote Karte gesehen hatte. Als der Siegtreffer fiel, kannte der Jubel keine Grenzen mehr. „Ich kann dem gesamten Team für die tolle Saison nur ein großes Lob zollen“, so Trainer Kevin Zarins. – Tore: 0:1 Tahiri (10.), 1:1 Schulze (15.), 2:1 Esseln (79.).

Mehr vom Sport in der Region
Hier #GABFAF-Supporter werden

Der Amateurfußball braucht dringend Hilfe! #GABFAF setzt sich bei Verbänden, Politikern und Sponsoren für die Amateurklubs ein. Für vernünftige Duschen, Umkleiden, Plätze, Flutlicht. Für mehr Respekt. Trage Dich hier kostenlos ein, wenn Du dieses Anliegen unterstützt. Du bekommst unseren exklusiven Newsletter und hast jeden Monat die Chance auf 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN