14. August 2019 / 23:51 Uhr

Jorginho falsch geschrieben: Trikot-Panne beim FC Chelsea im UEFA Supercup

Jorginho falsch geschrieben: Trikot-Panne beim FC Chelsea im UEFA Supercup

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Jorginho (links) beobachtet den Zweikampf von Mohamed Salah (Mitte) mit Olivier Giroud. Links: Der falsche Aufdruck auf dem Trikot des Italieners vom FC Chelsea.
Jorginho (links) beobachtet den Zweikampf von Mohamed Salah (Mitte) mit Olivier Giroud. Links: Der falsche Aufdruck auf dem Trikot des Italieners vom FC Chelsea. © Montage: dpa / Screenshot Sky
Anzeige

Trikot-Panne im UEFA Supercup: Der Name von Chelsea-Profi Jorginho ist auf seinem Trikot beim Spiel gegen den FC Liverpool nicht richtig geschrieben. Stattdessen läuft der italienische Nationalspieler mit der Aufschrift "Jorghino" auf seinem Dress auf. Im Netz herrscht viel Spott wegen der Panne.

Anzeige
Anzeige

Der Trikot-Beflocker des FC Chelsea hat offenbar einen schlechten Tag gehabt - und den Namen von Mittelfeld-Star Jorginho auf dessen Trikot falsch geschrieben. Im Finale des UEFA Supercups zwischen Europa-League-Sieger Chelsea und Champions-League-Gewinner FC Liverpool spielt der italienische Nationalspieler mit der Aufschrift "Jorghino" auf seinem Rücken. Eine peinliche Panne, die im Netz heiß diskutiert wird. Am Ende verloren Jorginho und Co. zu allem Überfluss noch im Elfmeterschießen, obwohl er selbst während des Spiels und später im Elfmeterschießen jeweils einen Strafstoß verwandelte.

Diese Deutschen spielten schon beim FC Chelsea

Die Deutschen beim FC Chelsea: Eine Geschichte mit gemischten Ergebnissen, wie der <b>SPORT</b>BUZZER in dieser Galerie zeigt. Zur Galerie
Die Deutschen beim FC Chelsea: Eine Geschichte mit gemischten Ergebnissen, wie der SPORTBUZZER in dieser Galerie zeigt. ©
Anzeige

Jorginho spielt seit 2018 beim FC Chelsea

Dabei müsste es der Trikot-Verantwortliche beim FC Chelsea eigentlich besser wissen. Schließlich spielt Jorginho schon seit einem Jahr bei den Blues. Im Juli 2018 wurde der 16-fache Nationalspieler Italiens für 57 Millionen Euro vom SSC Neapel verpflichtet. Seitdem absolvierte der in Brasilien geborene defensive Mittelfeldspieler 55 Partien (zwei Tore) für den Londoner Klub.

Mehr vom SPORTBUZZER

Trikot-Pannen im Fußball wie bei Chelsea-Star Jorginho sind nicht neu: Anfang Juli stand bei LA-Galaxy-Superstar Zlatan Ibrahimovic statt "Ibrahimovic" der Fantasie-Name "Irbahimovic" auf dem Rücken des 37 Jahre alten Torjägers.

Jorginho-Panne auf Chelsea-Trikot - so reagiert das Netz:

Die "Jorghino"-Panne sorgte für viel Belustigung im Netz. Zahlreiche User im Netz spotteten über den peinlichen Chelsea-Fauxpas gegen Liverpool im Supercup. "Dieser Jorghino-Typ ist ein toller Spieler. Wo war er nur die ganze Zeit", schrieb ein User. Ein anderer ergänzte: "Dieser Jorghino ist ein Upgrade im Vergleich zum Jorginho vom letzten Jahr."

Mitmachen: #GABFAF-Adventskalender

Bundesliga-Tickets, Fußballschuhe, signierte Trikots und vieles mehr: Trage Dich hier ein und gewinne einen der 24 Preise. (mehr Infos)




Klicke hier Weiter und dann auf der nächsten Seite Absenden - und Du hast die Chance auf jeden der 24 Preise.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN