08. März 2018 / 11:56 Uhr

JSG Samtg. Niedernwöhren/Enzen mit weißer Weste

JSG Samtg. Niedernwöhren/Enzen mit weißer Weste

Heinz-Gerd Arning
JSG Samtg. Niedernwöhren/Enzen, D-1-Junioren
Die JSG Samtg. Niedernwöhren/Enzen dominiert die Hallen-Kreismeisterschaft. © hga
Anzeige

D-I-Junioren holen sich mit fünf Siegen in fünf Spielen die Hallen-Kreismeisterschaft

Anzeige

Fünf Spiele, fünf Siege: Die D-I-Junioren-Fußballer der JSG Samtg. Niedernwöhren/Enzen holten sich souverän die Hallen-Kreismeisterschaft. Für Trainer Kai Mazur kam der Titelgewinn nicht überraschend: „Wir dominieren die Liga auch auf dem Feld, deshalb ist die Titelverteidigung auch die logische Konsequenz.“ Nur im Spiel gegen den SC Rinteln (1:0) tat sich der neue Kreismeister schwer. Auf den weiteren Plätzen folgten der JFV 2011 Nenndorf (10 Punkte), SC Rinteln (7), JSG Sachsenhagen/Lindhorst/Lüdersfeld (5), JSG Ahnsen/Obernkirchen (3) und TSV Krankenhagen (1). Zum Meisterteam gehören Dylan Mazur, David Niggel, Ole Müther, Rames Saleh, Maximilian Espenkötter und Tom Bartels. Die Trainer heißen Kai Mazur, Jörg Niggel und Ralf Müther.

ANZEIGE: #GABFAF-Hoodie für 20 Euro! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Schaumburg
Sport aus aller Welt