03. September 2019 / 15:16 Uhr

JSG Samtg. Niedernwöhren/Enzen startet optimal in die Saison

JSG Samtg. Niedernwöhren/Enzen startet optimal in die Saison

Uwe Kläfker
Schaumburger Ztg. / Schaumburger Nachrichten
x-C-Junioren-5sp
Die C-Junioren der JSG Samtg. Niedernwöhren/Enzen sind perfekt in die Saison gestartet. © uk
Anzeige

Zwei Spiele, zwei Siege - das ist die Bilanz der C-Junioren der JSG Samtg. Niedernwöhren/Enzen in der Bezirksliga. Die Tabelle steht aber für die Spielzeit nicht im Vordergrund. 

Anzeige

Die C-Junioren der JSG Samtg. Niedernwöhren/Enzen sind mit zwei Siegen optimal in die neue Saison in der Bezirksliga Hannover (Staffel 3) gestartet. Am vergangenen Samstag gab es einen 1:0-Heimerfolg gegen den SV 06 Hilzminden, zuvor gewann das Team von Trainer Steffen Gramkow mit 2:1 beim JFV 2011 Nenndorf. „Wir wollen schnell Punkte sammeln, um nicht in Abstiegsnöte zu kommen. Dann schauen wir mal, was so geht“, erklärt Gramkow, der sein Team noch nicht eingespielt sieht. „Wir haben viele jüngere Spieler dazubekommen.“ Für ihn und seinen Co-Trainer Jörg Niggel stehe nicht die Tabelle im Vordergrund: „Wir wollen unsere Spieler weiterentwickeln.“ Mit diesem Kaderwill die JSG in der Saison erfolgreich sein: Tom Bartels, Hüseyin Bilgi, Christian Brunke, Eren Cakirli, Maximilian Espenkötter, Moritz Gerull, Louis Gläser, Luc Gudweth, Luis Klimmek, Malte Krallinger, Recep Macin, Dylan Mazur, David Niggel, Bennet Pöhler, Vehap Popay, Rames Saleh, Timo Steudtner, Sahin Tarak, Ilkcan Ulutas.