21. August 2018 / 14:13 Uhr

Internet-Hype: Jubel von Tottenham-Star Dele Alli erobert das Netz

Internet-Hype: Jubel von Tottenham-Star Dele Alli erobert das Netz

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
So jubelt Dele Alli von den Tottenham Hotspur über einen Treffer. Damit löst der englische Nationalspieler einen Internethype aus.
So jubelt Dele Alli von den Tottenham Hotspur über einen Treffer. Damit löst der englische Nationalspieler einen Internethype aus. © imago/Focus Images
Anzeige

Es ist Zeit für eine neue Internet-Challenge. Menschen versuchen gerade eine Handbewegung des englischen Nationalspielers Dele Alli zu imitieren. Es nennt sich die #DeleAlliChallenge.

Anzeige
Anzeige

Eine lustige Handakrobatik von Dele Alli erobert das Netz. Der englische Nationalspieler formt mit Daumen und Zeigefinger einen Kreis vor dem Auge und schaut hindurch. Die anderen drei Finger legt der 22-Jährige mit der Handfläche nach außen auf seine Stirn. Sieht nicht schwer aus, lässt aber viele Nutzer verzweifeln.

Unter dem Hashtag #DeleAlliChallenge versuchen viele Fans den Jubel nachzumachen. Zum ersten Mal zeigte Alli diese Geste nach seinem Treffer gegen Newcastle United. Damit löste der Spieler der Tottenham Hotspur einen neuen Internethype aus.

Mehr zur Premier League

So schwer ist die lustige Handakrobatik aber gar nicht! Die Erklärung: Den Kreis muss man zunächst mit dem Daumen und Zeigefinger formen. Danach bringt man den Mittel-, Ring- und kleinen Finger auf die gleiche Höhe. Jetzt nur die Hand umdrehen und schon ist der Alli-Jubel perfekt.

Die Auflösung und die besten Versuche