13. Februar 2020 / 17:42 Uhr

Rückkehr von Klinsmann als TV-Experte? RTL kündigt Gespräche mit Ex-Hertha-Coach an

Rückkehr von Klinsmann als TV-Experte? RTL kündigt Gespräche mit Ex-Hertha-Coach an

Roman Gerth
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Sind Jürgen Klinsmann und Laura Wontorra bald wieder bei RTL vereint? Die Zukunft des Ex-Hertha-Trainers als TV-Experte ist noch offen.
Sind Jürgen Klinsmann und Laura Wontorra bald wieder bei RTL vereint? Die Zukunft des Ex-Hertha-Trainers als TV-Experte ist noch offen. © Verwendung weltweit
Anzeige

Nach seinem Aus bei Hertha BSC als Trainer sowie im Aufsichtsrat könnte Jürgen Klinsmann wieder als TV-Experte für RTL bei Länderspielen zum Einsatz kommen. Gegenüber dem SPORTBUZZER äußert sich der Sender noch zurückhaltend.

Anzeige
Anzeige

Die Zukunft von Jürgen Klinsmann als TV-Experte bei Länderspielen ist nach seinem Aus als Trainer und Aufsichtsratsmitglied bei Hertha BSC noch ungeklärt. Das bestätigte RTL am Donnerstag auf SPORTBUZZER-Nachfrage. „Wir haben noch nicht die Gelegenheit gehabt, mit Jürgen über die nächsten möglichen Experten-Einsätze zu sprechen“, sagte Sender-Sprecher Matthias Bolhöfer zur Zukunft des ehemaligen Bundestrainers nach dessen Rücktritt in Berlin.

Mehr zu Jürgen Klinsmann

Dem Vernehmen nach soll Klinsmann bei den künftigen Länderspiel-Übertragung von RTL durchaus eingeplant gewesen sein. Wie kürzlich bekannt wurde, übernimmt der Privatsender die Ausstrahlung der beiden Testspiele von Deutschland gegen Spanien in Madrid (26. März) und gegen Italien in Nürnberg (31. März). Ursprünglich sollten diese Partien bei den öffentlich-rechtlichen Sendern ARD und ZDF zu sehen sein. Im Gegenzug verzichtet RTL im Herbst auf zwei Länderspiele, die im laufenden TV-Vertrag dort eingeplant waren.

TV-Experten 2019/20: Diese Ex-Profis analysieren Bundesliga, Nationalelf und Europapokal

Neue Saison, neue TV-Experten: Sky, DAZN & Co. haben sich in der Saison 2019/20 personell verändert. Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt die Fachleute bei den Fußball-Übertragungen dieser Saison. Zur Galerie
Neue Saison, neue TV-Experten: Sky, DAZN & Co. haben sich in der Saison 2019/20 personell verändert. Der SPORTBUZZER zeigt die Fachleute bei den Fußball-Übertragungen dieser Saison. ©
Anzeige

Neuer Plan von RTL nach Testspiel-Tausch mit ARD und ZDF

Diese Plan-Änderung hat Einfluss auf die Zukunft von Klinsmann als Experte. Als der 55-Jährige das Traineramt in Berlin im November übernommen hatte, sagte RTL-Sprecher Bolhöfer noch: "Die Zusammenarbeit mit uns ist davon zunächst gar nicht betroffen, da die nächste RTL-Länderspielübertragung erst Ende Mai 2020 sein wird – also nach Ende der Bundesliga-Saison.“ Nun kommt es aber anders, in rund sechs Wochen überträgt der Sender die beiden Tests des Teams um Bundestrainer Joachim Löw - und ein Einsatz von Klinsmann nach dem Aus in Berlin soll bis dahin geklärt werden.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt