12. Mai 2019 / 15:55 Uhr

Jürgen Klopp: Das sagt er zum Schalke-Coup seines Kumpels David Wagner

Jürgen Klopp: Das sagt er zum Schalke-Coup seines Kumpels David Wagner

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Jürgen Klopp und der neue Schalke-Trainer David Wagner sind beste Freunde.
Jürgen Klopp und der neue Schalke-Trainer David Wagner sind beste Freunde. © imago/PRiME Media Images
Anzeige

Mit David Wagner wird einer der besten Freude von Ex-BVB-Meistertrainer Jürgen Klopp neuer Coach von Ruhrpott-Rivale FC Schalke 04. Trotz seiner Dortmunder Vergangenheit beglückwünscht der aktuelle Liverpool-Trainer die Gelsenkirchener.

Anzeige
Anzeige

Jürgen Klopp hat Bundesliga-Klub FC Schalke 04 zur Verpflichtung von David Wagner als Trainer zur kommenden Saison beglückwünscht. „Ich kann Schalke nur gratulieren, auch wenn das meine Dortmunder Freunde nicht gerne hören“, sagte der Trainer des Champions-League-Finalisten FC Liverpool dem TV-Sender Sport1 am Sonntag.

50 ehemalige Spieler des FC Schalke 04 und was aus ihnen wurde

Einst waren sie für den FC Schalke 04 aktiv. Aber was machen Raúl, Christoph Metzelder, Ivan Rakitic und Emile Mpenza heute? Der <b>SPORT</b>BUZZER hat sich auf Spurensuche begeben. Zur Galerie
Einst waren sie für den FC Schalke 04 aktiv. Aber was machen Raúl, Christoph Metzelder, Ivan Rakitic und Emile Mpenza heute? Der SPORTBUZZER hat sich auf Spurensuche begeben. ©
Anzeige

Klopp adelt neuen Schalke-Trainer: "Wagner hat das Zeug dazu!"

Schon beim TV-Sender Sky sendete Klopp Anfang Mai einen Glückwunsch im Voraus an den Verein, der Wagner verpflichten wird. „Erst einmal bin ich froh, dass David Wagner in Deutschland überhaupt gehandelt wird“, sagte Klopp. „Ich habe zwischendurch mal von nichtsahnenden Leuten ohne Durchblick gelesen: ‚Ob das so ein Guter ist?‘." Wagner habe aber „jedem Verein, der auch nur im Ansatz ein bisschen Probleme hat, bewiesen, dass er das Zeug dazu hat."

Mehr zu Schalke 04

Die Königsblauen hatten am vergangenen Donnerstag bekanntgegeben, dass Wagner den Revierklub vom 1. Juli an als Nachfolger von Interimscoach Huub Stevens übernimmt. Der 47-Jährige und Klopp sind seit gemeinsamen Spieler-Zeiten in Mainz eng befreundet. Sie arbeiteten auch gleichzeitig in Dortmund, wo Klopp bis 2015 Cheftrainer und Wagner U23-Coach war. Wagner, der bis Mitte Januar den englischen Erstliga-Absteiger Huddersfield Town trainierte, ist auch Klopps Trauzeuge.

ANZEIGE: 50% auf dein Präsentations-Trainingsanzug! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt