18. Juli 2019 / 23:05 Uhr

Jürgen Klopp: Riesen-Lob an BVB-Star Mats Hummels: "Bester deutscher Verteidiger"

Jürgen Klopp: Riesen-Lob an BVB-Star Mats Hummels: "Bester deutscher Verteidiger"

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Für Jürgen Klopp ist BVB-Neuzugang Mats Hummels der beste deutsche Innenverteidiger.
Für Jürgen Klopp ist BVB-Neuzugang Mats Hummels der beste deutsche Innenverteidiger. © imago images / Sven Simon
Anzeige

Ein großes Lob vom Champions-League-Sieger: Liverpool-Trainer Jürgen Klopp hat BVB-Rückkehrer Mats Hummels geadelt. Das Comeback des 30-Jährigen in Dortmund habe den ehemaligen BVB-Meistertrainer gefreut.

Anzeige
Anzeige

Echte Liebe endet nie: Das ist offenbar auch bei Jürgen Klopp mit Mats Hummels der Fall. Der deutsche Erfolgstrainer des FC Liverpool verfolgt die Karriere seines ehemaligen Schützlings noch immer, wie er am Rande der Amerika-Tour des Premier-League-Klubs nun verriet. Champions-League-Sieger FC Liverpool trifft am Samstag (2 Uhr) im legendären Notre Dame Stadium, nördlich der US-amerikanischen Stadt South Bend im Bundesstaat Indiana, in einem Testspiel auf Borussia Dortmund - mit BVB-Rückkehrer Mats Hummels.

50 ehemalige BVB-Spieler und was aus ihnen wurde

Einst für Borussia Dortmund im Einsatz: Was machen Márcio Amoroso, Ousmane Dembélé und Alexander Frei heute? Zur Galerie
Einst für Borussia Dortmund im Einsatz: Was machen Márcio Amoroso, Ousmane Dembélé und Alexander Frei heute? ©
Anzeige

Jürgen Klopp über Mats Hummels: "Ein natürlicher Führungsspieler"

Klopp, BVB-Meistertrainer 2011 und 2012 mit Hummels, ist voll des Lobes über den Ex-Nationalspieler. "Er ist der beste deutsche Innenverteidiger. Ich habe mich über seine Rückkehr nach Dortmund gefreut", so Klopp. "Das passt einfach." Der BVB hatte den Abwehrchef, der bereits von 2008 bis 2016 für Dortmund gespielt hatte, für bis zu 38 Millionen Euro vom FC Bayern verpflichtet. "Wir sind immer in Kontakt geblieben. Er ist ein natürlicher Führungsspieler", lobte der Liverpool-Coach.

Mehr zu Mats Hummels

Hummels verließ den BVB 2016, ein Jahr nach dem Klopp-Abgang in Dortmund, Richtung FC Bayern. Viele BVB-Fans verzeihen dem Verteidiger den Wechsel bis heute nicht - Klopp zeigt jedoch Verständnis: "Das ist für mich eine ganz logische Geschichte, dass in einer solch langen Karriere, wie Mats sie dann am Ende gehabt haben wird, er sich mal kurz drei Jahre ausklingt und zu einem Verein geht, wo man ganz offensichtlich auch noch Titel gewinnen kann - und er obendrein noch ursprünglich herkommt", erklärte Klopp.

Drama pur: Die magischen Momente des Jürgen Klopp

Jürgen Klopp hat in seiner Karriere bereits einige emotionale Szenarien erlebt. Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt die magischen Momente des Jürgen Klopp.  Zur Galerie
Jürgen Klopp hat in seiner Karriere bereits einige emotionale Szenarien erlebt. Der SPORTBUZZER zeigt die magischen Momente des Jürgen Klopp.  ©

Klopp: Hummels-Transfer zum FC Liverpool nie geplant

Trotz des Lobs habe sich der Champions-League-Sieger nie Gedanken über eine Reunion des Duos Klopp/Hummels in Liverpool gemacht: "Weil wir schon vier Weltklasse-Innenverteidiger haben", sagte Klopp.

Mitmachen: #GABFAF-Adventskalender

Bundesliga-Tickets, Fußballschuhe, signierte Trikots und vieles mehr: Trage Dich hier ein und gewinne einen der 24 Preise. (mehr Infos)




Klicke hier Weiter und dann auf der nächsten Seite Absenden - und Du hast die Chance auf jeden der 24 Preise.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN