25. September 2019 / 08:47 Uhr

Jürgen Klopp verrät: Dieser Trainer soll mein Nachfolger beim FC Liverpool werden

Jürgen Klopp verrät: Dieser Trainer soll mein Nachfolger beim FC Liverpool werden

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Jürgen Klopp spricht über seinen möglichen Nachfolger in Liverpool.
Jürgen Klopp spricht über seinen möglichen Nachfolger in Liverpool. © Getty Images
Anzeige

Jürgen Klopp besitzt beim FC Liverpool noch einen Vertrag bis Sommer 2022. Und trotzdem redet der 52-Jährige schon über seinen möglichen Nachfolger. Eine Klub-Legende soll es laut Klopp machen.

Anzeige
Anzeige

Wer könnte eines Tages beim FC Liverpool auf Jürgen Klopp folgen? Der 52-jährige Welttrainer bringt dabei eine Klub-Legende ins Spiel. Gegenüber dem englischen Magazin Four Four Two verrät der frühere BVB-Coach, wer für diesen Posten geeignet wäre - Steven Gerrard.

Mehr vom SPORTBUZZER

"Wenn Sie mich fragen, wer auf mich folgen soll, würde ich Stevie sagen. Ich helfe ihm, wann immer ich kann. Wenn jemand deinen Job bekommt, geht es nicht um ihn, es geht darum, dass du nicht gut genug bist", sagte Klopp, der den Mittelfeldspieler in Liverpool nicht trainiert hat. Die Reds-Legende trainiert seit Juni 2018 den schottischen Klub Glasgow Rangers. Und dort steht er auch bis Ende Juni 2022 unter Vertrag.

Drama pur: Die magischen Momente des Jürgen Klopp

Jürgen Klopp hat in seiner Karriere bereits einige emotionale Szenarien erlebt. Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt die magischen Momente des Jürgen Klopp.  Zur Galerie
Jürgen Klopp hat in seiner Karriere bereits einige emotionale Szenarien erlebt. Der SPORTBUZZER zeigt die magischen Momente des Jürgen Klopp.  ©

Die Reds wollen den Vertrag verlängern

Klopp plant nach dem Ende seiner Amtszeit beim FC Liverpool eine Auszeit ein. "Davon muss man ausgehen", antwortete der Coach des Champions-League-Siegers in einem Kicker-Interview auf die Frage, ob er erst einmal eine Pause einlege, wenn sein Vertrag in Liverpool ende. Zuletzt hatte Klopps Berater Marc Kosicke bestätigt, dass Liverpool mit Klopp gerne verlängern wolle. Er habe "absolut genug Energie für das, was ich mache", sagte Klopp. "Ich habe nur ein Problem: 'Ein bisschen' kann ich nicht. Ich kann nur 'ganz oder gar nicht'."

Bleibt der FC Liverpool weiter ohne Punktverlust?

Mehr anzeigen

Die nächste Aufgabe wartet auf Klopp im Liga-Pokal. Am Mittwochabend müssen die Reds bei den Milton Keynes Dons antreten. In der Liga geht´s für den verlustpunktfreien FC Liverpool am Samstag bei Sheffield United weiter, bevor in sieben Tage das Champions-League-Spiel gegen Red Bull Salzburg ansteht.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Sport aus aller Welt