05. November 2021 / 12:55 Uhr

Bericht: Juventus Turin an Winter-Transfer von BVB-Star Axel Witsel interessiert

Bericht: Juventus Turin an Winter-Transfer von BVB-Star Axel Witsel interessiert

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Axel Witsel befindet sich offenbar im Visier von Juventus Turin.
Axel Witsel befindet sich offenbar im Visier von Juventus Turin. © IMAGO/Revierfoto (Montage)
Anzeige

Muss Borussia Dortmund die zweite Saisonhälfte ohne einen Stammspieler planen? Informationen der "Bild" zufolge, buhlt der italienische Spitzenklub Juventus Turin um einen Transfer von BVB-Mittelfeldspieler Axel Witsel. Geht es nach der "Alten Dame", solle der Transfer demnach bereits im Winter über die Bühne gehen.

Verliert Borussia Dortmund bereits im Winter einen absoluten Leistungsträger? Wie die Bild berichtet, hat sich Juventus Turin für einen Transfer von BVB-Mittelfeldspieler Axel Witsel in Stellung gebracht. Demnach visiere der italienische Top-Klub eine Verpflichtung des 32-Jährigen in der kommenden Wechselfrist im Januar an. Der Vertrag des Belgiers bei den Westfalen läuft am Saisonende aus, einem Abgang nach Turin soll er nicht abgeneigt sein.

Anzeige

Bereits im Sommer hatte es dem Bericht zufolge Kontakt zwischen Witsel und der "Alten Dame" gegeben. Neu-Trainer Marco Rose hatte einem Abgang seines Stammspielers jedoch einen Riegel vorgeschoben. Auf Witsels angestammter Position vor der Abwehr fehlen der Borussia aktuell die verletzungsbedingt ausfallenden Mahmoud Dahoud (Innenbanddehnung im Knie) und Emre Can (muskuläre Probleme). Witsel ist aktuell in der Zentrale gemeinsam mit Jude Bellingham gesetzt.

Unter Trainer Rose gilt der Mittelfeld-Routinier als Dauerbrenner. Bislang verpasste der Belgier noch kein einziges Pflichtspiel in der laufenden Saison. So kommt Witsel inzwischen wettbewerbsübergreifend auf 17 Einsätze. Der 34-Jährige war im August 2018 für eine Ablöse in Höhe von 20 Millionen Euro vom chinesischen Klub TJ Tianhai nach Dortmund gewechselt.