06. Oktober 2022 / 19:44 Uhr

Karriere-Ansage von Argentinien-Superstar: Lionel Messi spielt in Katar "ganz sicher" seine letzte WM

Karriere-Ansage von Argentinien-Superstar: Lionel Messi spielt in Katar "ganz sicher" seine letzte WM

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Lionel Messi wird in Katar seine letzte Weltmeisterschaft spielen.
Lionel Messi wird in Katar seine letzte Weltmeisterschaft spielen. © IMAGO/Icon Sportswire
Anzeige

Wer Superstar Lionel Messi noch einmal bei einer Weltmeisterschaft in Aktion sehen will, muss die kommende WM in Katar verfolgen. In einem Interview hat die Argentinien-Ikone eine Fortsetzung seiner Karriere bis zur WM 2026 ausgeschlossen.

Argentiniens Superstar Lionel Messi wird in Katar seine letzte Fußball-Weltmeisterschaft spielen. "Ob das meine letzte WM ist? Ja, ganz sicher", sagte der 35-Jährige am Donnerstag dem Fernsehsender Star+. "Ich zähle die Tage bis zur WM", ergänzte der Angreifer von Paris Saint-Germain. "Ich möchte, dass es jetzt losgeht und denke schon darüber nach, was passieren und wie es für uns laufen wird, weil es die letzte sein wird."

Anzeige

Die WM konnte Messi bislang noch nie gewinnen, es wäre für ihn der krönende Abschluss seiner WM-Historie. Seine beste Platzierung erreichte er bei der WM 2014, wo er mit Argentinien erst im Finale Deutschland unterlag.

Messi ist in Argentinien jetzt schon eine Ikone: Mit 164 Länderspieleinsätzen (90 Tore) ist der einstige Barca-Kapitän Rekordnationalspieler seines Heimatlandes. Während der WM 2026, die in den USA, Kanada und Mexiko stattfindet, wird Messi 39 Jahre alt.

Anzeige: Erlebe die gesamte Bundesliga mit WOW und DAZN zum Vorteilspreis