12. August 2019 / 23:31 Uhr

Kehrer fehlt Paris St. Germain rund drei Wochen - Einsätze für DFB-Team in Gefahr?

Kehrer fehlt Paris St. Germain rund drei Wochen - Einsätze für DFB-Team in Gefahr?

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Zog sich eine Fußverletzung zu: Thilo Kehrer.
Zog sich eine Fußverletzung zu: Thilo Kehrer. © imago images / Imaginechina
Anzeige

Nationalspieler Thilo Kehrer hat sich eine Fußverletzung zugezogen, sodass er rund drei Wochen ausfallen wird. Damit könnte er nicht nur Paris St. Germain fehlen, sondern auch für die beiden nächsten Spiele der deutschen Nationalmannschaft ausfallen. 

Anzeige
Anzeige

Paris Saint-Germain muss rund drei Wochen auf Nationalspieler Thilo Kehrer verzichten. Der 22-jährige Abwehrmann hat sich zum Ligaauftakt des französischen Meisters beim 3:0 (1:0) gegen Olympique Nimes am Sonntag eine Fußverletzung zugezogen, wie der Klub des deutschen Trainers Thomas Tuchel am Montag mitteilte. Der ehemalige Schalker war in der 76. Minute wegen seiner Blessur ausgewechselt worden. Genauere Angaben zu der Verletzung machte PSG nicht.

Von Neymar bis Ronaldo: Das sind die teuersten Transfers im Weltfußball

Der SPORTBUZZER blickt auf die Mega-Transfers der Fußball-Geschichte. Zur Galerie
Der SPORTBUZZER blickt auf die Mega-Transfers der Fußball-Geschichte. © imago
Anzeige
Mehr vom SPORTBUZZER

Damit ist ein Einsatz des Außenverteidigers für die beiden kommenden Länderspiele der deutschen Nationalmannschaft in der EM-Qualifikation gegen die Niederlande (6. September) und Nordirland (9. September) ebenfalls fraglich. Zuletzt kam Kehrer in zwei der drei letzten Qualifikationsspiele auf der rechten Außenbahn für das DFB-Team zum Einsatz.

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt