18. März 2019 / 20:15 Uhr

Kein neues Vertragsangebot für Ex-VfB-Stürmer Gary Noel beim SC Weiche Flensburg 08

Kein neues Vertragsangebot für Ex-VfB-Stürmer Gary Noel beim SC Weiche Flensburg 08

Volker A. Giering
Lübecker Nachrichten
Gary Noels Zeit bei Weiche Flensburg ist schon wieder abgelaufen.
Gary Noels Zeit bei Weiche Flensburg ist schon wieder abgelaufen. © Agentur 54°
Anzeige

Besser sieht es in Flensburg hingegen bei zwei anderen ehemaligen Lübeckern aus.

Anzeige

Nicht nur beim Regionalliga-Zweiten VfB Lübeck laufen die Planungen für die neue Saison 2019/20 auf Hochtouren. Auch bei Ligakonkurrent und Vorjahresmeister SC Weiche Flensburg 08 bastelt man zurzeit am zukünftigen Kader. Diesem wird Gary Noel nicht angehören. Der 29-jährige Stürmer war erst vor dieser Saison, wie auch Gökhan Isitan vom VfB zum Landesrivalen gewechselt. Da der Nationalspieler von Mauritius (fünf Tore in 16 Spielen) die Erwartungen aber nicht erfüllen konnte, wird es keine Vertragsgespräche mit ihm geben. Noels Wechsel von der Trave an die Förde hatte für viel Wirbel gesorgt. Denn ursprünglich war über eine Rückkehr in seine Heimatstadt London spekuliert worden.

Leistungsträger Isitan verlängert - auch Hartmann bleibt

Anders sieht es bei Isitan aus. Der 27-jährige Offensivspieler (neun Tore in 22 Spielen, drei Vorlagen) verlängerte seinen Vertrag vorzeitig bis zum 30. Juni 2021. Damit ist der ehemalige Lüneburger aktuell der beste Stürmer der Elf von Trainer Daniel Jurgeleit. „Alle Spieler, die wir halten wollen, werden wir auch halten“, sagte Flensburgs Geschäftsführer Harald Uhr am Rande des Landesderbys gegen den Aufsteiger KSV Holstein Kiel II (2:1). Zuvor hatte mit Dominic Hartmann bereits ein weiterer Ex-Lübecker seinen Vertrag verlängert. Als Ziel für die kommende Saison gab Uhr die Meisterschaft aus. „Wir werden wieder um den Titel mitspielen“, sagte er.

Mehr vom VfB Lübeck

Gary Noel: Zwei Jahre beim VfB Lübeck

Im Sommer 2016 startet Rolf Martin Landerl in sein Amt als VfB-Trainer. Mit im Gepäck hat der Wiener den mauritianischen Stürmer Gary Noel. Der damals 26-Jährige spielte seit 2011 in Österreich, zuletzt beim First Vienna FC in Landerls Heimatstadt. Im ersten Trainingslager in Schneeverdingen sind die beiden im Gespräch. Zur Galerie
Im Sommer 2016 startet Rolf Martin Landerl in sein Amt als VfB-Trainer. Mit im Gepäck hat der Wiener den mauritianischen Stürmer Gary Noel. Der damals 26-Jährige spielte seit 2011 in Österreich, zuletzt beim First Vienna FC in Landerls Heimatstadt. Im ersten Trainingslager in Schneeverdingen sind die beiden im Gespräch. ©

Mehr anzeigen