21. Mai 2021 / 09:58 Uhr

Kevin Ohler darf sich beim ASV Dersau beweisen

Kevin Ohler darf sich beim ASV Dersau beweisen

Michael Felke
Kieler Nachrichten
Hat das Vertrauen von Dersaus Trainer Jürgen Muus: Kevin Ohler.
Hat das Vertrauen von Dersaus Trainer Jürgen Muus: Kevin Ohler. © hfr
Anzeige

Einen Innenverteidiger mit Gardemaß hat der ASV Dersau fortan in seinen Reihen. Der 1,89-Meter große Kevin Ohler wird im Sommer den Sprung von der eigenen A-Jugend in den Seniorenbereich wagen. Der 19-Jährige soll fest zum Verbandsligakader gehören.

„Ich kenne Kevin noch aus der C-Jugend als ich beim Preetzer TSV sein Trainer war. Er hat eine gute Technik, bewahrt die Ruhe am Ball und besitzt eine gute taktische Ausbildung. An das aggressive Spiel im Herrenbereich muss er sich natürlich noch gewöhnen. Aber ich traue Kevin den Sprung in die Verbandsliga zu“, erklärt Dersaus Trainer Jürgen Muus, der im kopfballstarken Kevin Ohler eine Bereicherung für die Defensive sieht.