21. August 2020 / 17:39 Uhr

Kicken statt losen: KFV Ostholstein ermittelt Landespokalteilnehmer

Kicken statt losen: KFV Ostholstein ermittelt Landespokalteilnehmer

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
In drei Altersklassen stehen im KFV Ostholstein Qualifikationsturniere an.
In drei Altersklassen stehen im KFV Ostholstein Qualifikationsturniere an. © 54°
Anzeige

Am Wochenende (22./23.08.) steigen im Jahnstadion in Lensahn Qualifikationsturniere der A-, B- und C-Junioren

Anzeige

Um die bis zum 26.08. laufende Meldungsfrist für die Landespokalteilnehmer einzuhalten, setzt der KFV Ostholstein für das anstehende Wochenende kurzfristig Qualifikationsturniere an, um die Kandidaten sportlich zu ermitteln. Wie der Verband in einer Pressemitteilung verkündete, sprach sich dessen Jugendausschuss auf seiner jüngsten Sitzung gegen ein Losverfahren zur Findung aus. Am 22. und 23.08 werden die Teilnehmer stattdessen im Jahnstadion zu Lensahn im Modus 'Jeder gegen Jeder' ausgespielt. Die Spielzeit beträgt 40 Minuten pro Partie.

Für das Jahnstadion gilt ein strenges Hygeniekonzept. Die Paarungen und Anstoßzeiten in den verschiedenen Altersklassen lauten wie folgt:

Samstag, 22.08.

B-Junioren
11 Uhr: TSV Pansdorf - TSV Lensahn
11.55 Uhr: TSV Neustadt - TSV Pansdorf
12.50 Uhr: TSV Lensahn - TSV Neustadt

A-Junioren
15 Uhr: Eutin 08 - SG Fehmarn/Großenbrode
15.45 Uhr: SG Wagrien - TSV Neustadt
16.40 Uhr: SG Fehmarn/Großenbrode - SG Wagrien
17.25 Uhr: TSV Neustadt - Eutin 08
18.20 Uhr: Eutin 08 - SG Wagrien
19.05 Uhr: TSV Neustadt - SG Fehmarn/Großenbrode

Sonntag, 23.08.

C-Junioren
11 Uhr: Eutin 08 - SG Fehmarn/Großenbrode
11.50 Uhr: TSV Neustadt - Eutin 08
12.50 Uhr: SG Fehmarn/Großenbrode - TSV Neustadt