06. Januar 2020 / 11:55 Uhr

"Kicker"-Umfrage: RB Leipzig wird Deutscher Meister

"Kicker"-Umfrage: RB Leipzig wird Deutscher Meister

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Kann RB Leipzig am Saisonende tatsächlich jubeln?
Kann RB Leipzig am Saisonende tatsächlich jubeln? © Getty Images
Anzeige

In Sachen Meisterschaft führt in dieser Saison kein Weg an RB Leipzig vorbei. Davon zumindest ist die Mehrheit der vom Fußballmagazin "Kicker" befragten Bundesliga-Profis überzeugt.

Anzeige
Anzeige

Leipzig. Steht der Herbstmeister am Saisonende immer noch ganz oben? Ja. Zumindest wenn es nach der traditionellen Umfrage des Fußball-Fachmagazins "Kicker" geht. Denn 43,1 Prozent der befragten Spieler nannten bei der Meisterfrage RB Leipzig als ihren Top-Favoriten auf den Titel in der Bundesliga. Rekordchampion Bayern München kam als Zweiter auf 36 Prozent der Stimmen. Insgesamt beteiligten sich 239 Profis an der Umfrage. Damit geben die Profis ein ganz anderes Votum ab als RB-Coach Julian Nagelsmann. Der hatte vor Wochenfrist in einem Interview bekannt, er halte sein Team aktuell nicht für gut genug, um am Ende die Meisterschale in die Höhe zu recken.

Mehr zu RB

In drei anderen Kategorien hat es RB ebenfalls aufs Treppchen geschafft. So wurde Timo Werner bei der Wahl des besten Feldspielers der Hinrunde mit 14,6 Prozent der Stimmen Zweiter hinter Robert Lewandowski (47,7 Prozent). Bei den Torhütern belegte Peter Gulacsi (9,2 Prozent) hinter Manuel Neuer (10,9 Prozent) und Sieger Yann Sommer (38,9 Prozent) Platz drei. Julian Nagelsmann wurde mit 18,4 Prozent der Stimmen bei den „Gewinnern unter den Trainern“ auf Platz zwei gewählt. Es siegte Marco Rose (49 Prozent) von Borussia Mönchengladbach, der bekanntlich ebenfalls aus Leipzig stammt.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Leipzig
Sport aus aller Welt