15. März 2019 / 17:03 Uhr

Zweitliga-Konferenz im Liveticker mit Heidenheim gegen Berlin und Kiel gegen Aue

Zweitliga-Konferenz im Liveticker mit Heidenheim gegen Berlin und Kiel gegen Aue

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Marc Schnatterer trifft mit dem 1. FC Heidenheim auf Union Berlin.
Marc Schnatterer trifft mit dem 1. FC Heidenheim auf Union Berlin. © imago images / DeFodi / Montage
Anzeige

Union Berlin und Holstein Kiel wollen weiter im Aufstiegskampf dabei sein. Union muss zum 1. FC Heidenheim reisen, Kiel empfängt Erzgebirge Aue. Verfolgt die Spiele am Freitagabend in der Konferenz im SPORTBUZZER-Liveticker.

Anzeige
Anzeige

Der 1. FC Heidenheim geht optimistisch in das Heimspiel gegen den Aufstiegsanwärter 1. FC Union Berlin am Freitag (18.30 Uhr/So könnt ihr das Spiel live sehen!). "Sie sind schwer zu besiegen, stehen defensiv sehr gut und machen es clever", erklärte Heidenheim-Trainer Frank Schmidt. Dennoch will Heidenheim seine Serie zuletzt von vier Spielen ohne Sieg beenden. "Wir wollen ein stürmisches Spiel abliefen", sagte Schmidt.

Eine Woche nach der 2:3-Niederlage bei Darmstadt 98 will Holstein Kiel in die Erfolgsspur zurückkehren. Denn im Heimspiel gegen Erzgebirge Aue bietet sich den "Störchen" die womöglich letzte Chance, noch einmal in den Aufstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga einzugreifen. "Wir wollen Spiele gewinnen und guten Fußball spielen. Die Art und Weise, wie wir Fußball spielen, hat sich positiv entwickelt", sagte Trainer Tim Walter.

Hier im Liveticker: Die Zweitliga-Konferenz

ANZEIGE: #GABFAF-T-Shirt plus gratis Gymbag! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt