08. Januar 2022 / 16:28 Uhr

Klassenerhalt im Visier: Eutin 08 II verzeichnet Wintertransfers

Klassenerhalt im Visier: Eutin 08 II verzeichnet Wintertransfers

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Fabio Gravile trägt ab sofort das Dress von Eutin 08 II. 
Fabio Gravile trägt ab sofort das Dress von Eutin 08 II.  © Eutin 08 II/hfr
Anzeige

Nach einem schlechten Saisonstart mit nur einem Punkt aus vier Spielen konnte die Reserve der Rosenstädter zum Ende der Hinrunde das Punktekonto auf elf Zähler stellen.

Damit belegt die Mannschaft um Kapitän Jannis Kardel den achten Tabellenplatz in der Kreisliga Ost. „Sollte es am Ende der Saison auch der achte Tabellenplatz sein, wären ich und der Verein sicher erleichtert“ – gibt Interimstrainer Werner Steinfadt, der zudem das Amt des Abteilungsleiters Jugendfußball bekleidet, den Klassenerhalt abermals als Saisonziel aus.

Anzeige

Um dieses zu erreichen, kümmerten sich Steinfadt und Co in der Winterpause um neue Spieler für die 08-Reserve. Mit Fabio Gravile kommt ein externer Neuzugang vom TSV Neustadt ans Waldeck. „Fabio hat schon in der Jugend bei uns gespielt und kennt die Mannschaft und den Verein und wird dementsprechend keine Eingewöhnungzeit brauchen und sicher gleich eine Verstärkung darstellen“, freut sich Werner Steinfadt über den Neuzugang.

Mehr News aus Eutin

Ebenfalls neu im Kader wird Nico Westermann sein, der nach einer Fußballpause wieder auf den Rasen zurückkehrt und bei 08 den Abgang von Christian Bill (beruflich nach Sylt) kompensieren soll. Neben Bill wird auch Torben Ehlers den Verein auf eigenen Wunsch verlassen.

Vervollständigt wird der Kader von Monty Gutzeit der künftig für die 2. Herren auf Torejagd gehen wird. „Damit sind wir sicher breiter aufgestellt, wir werden aber ohne Unterstützung der 1. Herren und der A-Jugend nicht schadlos durch die Saison kommen, aber die Abstimmung mit Dennis Jaacks (Trainer der Ligamannschaft, Anm. d. Red.) und Christian Kröger (Trainer der A-Junioren, Anm. d. Red.,) hat in der Hinrunde schon hervorragend geklappt.“

Eutin 08 II steigt am 17.02. in die Vorbereitung für die Rückrunde ein, die für die Ostholsteiner am 27.03. mit einem Auswärtsspiel gegen den FC Riepsdorf startet. Bereits für 05.03. wurde ein Nachholspiel gegen SV Fortuna Bösdorf angesetzt. Im Februar und März stehen darüber hinaus vier Vorbereitungsspiele auf dem Programm der Eutiner.

Trainingsstart ist der 17.02.22.


Vorbereitungsspiele:

26./27.02. Eutin 08 II – Eutin 08 III

09.03. Eutin 08 II – SVG Pönitz

12.03. Eutin 08 II – Probsteier SG

19.03. Eutin 08 II – BSG Eutin

Rückrundenstart:

27.03. FC Riepsdorf – Eutin 08 II