18. März 2017 / 21:16 Uhr

Knie-OP: Lange Pause für Frankfurts Makoto Hasebe

Knie-OP: Lange Pause für Frankfurts Makoto Hasebe

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Timothy Chandler und Makoto Hasebe bleiben bei der Eintracht.
Timothy Chandler und Makoto Hasebe bleiben bei der Eintracht. © imago
Anzeige

Der 33-jährige Japaner wird den Hessen auf unbestimmte Zeit fehlen.

Anzeige
Anzeige

Makoto Hasebe muss sich einer Knieoperation unterziehen und wird dem Bundesligisten Eintracht Frankfurt auf unbestimmte Zeit fehlen. Der Japaner hatte sich am vergangenen Samstag im Auswärtsspiel bei Bayern München eine tiefe Fleischwunde zugezogen.

Eine MRT-Untersuchung ergab nunmehr, dass die Verletzung schwerer als bisher angenommen ist. Der Eingriff bei dem 33 Jahre alten Defensivspieler soll in der kommenden Woche erfolgen, teilten die Hessen am Samstag mit.

Mitmachen: #GABFAF-Adventskalender

Bundesliga-Tickets, Fußballschuhe, signierte Trikots und vieles mehr: Trage Dich hier ein und gewinne einen der 24 Preise. (mehr Infos)




Klicke hier Weiter und dann auf der nächsten Seite Absenden - und Du hast die Chance auf jeden der 24 Preise.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN