07. September 2019 / 18:24 Uhr

Kommentar: Deshalb ist das Spiel in Nordirland für das DFB-Team der erste richtige Härtetest

Kommentar: Deshalb ist das Spiel in Nordirland für das DFB-Team der erste richtige Härtetest

Heiko Ostendorp
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Toni Kroos und Marco Reus: Zwei deutsche Spieler, die gegen Nordirland mit ihrer Erfahrung vorangehen müssen.
Toni Kroos und Marco Reus: Zwei deutsche Spieler, die gegen Nordirland mit ihrer Erfahrung vorangehen müssen. © Getty
Anzeige

Die deutsche Nationalmannschaft ist nach dem 2:4 gegen Holland plötzlich unter Zugzwang: Das EM-Ticket ist in Gefahr. Vielleicht waren die Spieler auch deshalb so selbstkritisch mit ihrer eigenen Leistung. SPORTBUZZER-Fußballchef Heiko Ostendorp sieht das Spiel gegen Nordirland als großen Charaktertest für das junge DFB-Team.

Wer nach dem Spiel in die Gesichter der deutschen Nationalspieler schaute, sah eine Mischung aus Wut, Enttäuschung und Angst. Und genau das spiegelte sich nach dem 2:4 gegen Holland auch in den Aussagen der DFB-Stars wieder. Fast schon erstaunlich selbstkritisch gingen Manuel Neuer & Co. mit der ersten Pleite nach zuletzt 14 Quali-Siegen in Folge um - und das ist gut so.

Anzeige

Die Mannschaft muss den Fokus schärfen auf die wichtige Aufgabe am Montag in Belfast gegen Nordirland. Gegen den bislang ungeschlagenen Tabellenführer wird es garantiert kein Zuckerschlecken und ein ganz anderes Spiel es gegen Holland.

Internationale Pressestimmen zur deutschen Niederlage gegen Holland in Hamburg

Manuel Neuer hat mit dem DFB-Team eine herbe Heimniederlage gegen Holland kassiert. Der SPORTBUZZER zeigt die Reaktionen der internationalen Medien. Zur Galerie
Manuel Neuer hat mit dem DFB-Team eine herbe Heimniederlage gegen Holland kassiert. Der SPORTBUZZER zeigt die Reaktionen der internationalen Medien. ©

Die deutsche Mannschaft muss beweisen, dass sie dagegenhalten kann

Jogis Jungs müssen jetzt beweisen, dass sie auch dagegenhalten können, dass sie auch schmutzig spielen können und vor allem, dass sie die entscheidenden Partien wieder gewinnen können und wollen! Dieses Selbstvertrauen- und Verständnis ist durch das Katastrophenjahr 2018 etwas abhanden gekommen, braucht es aber unbedingt, wenn die Löw-Truppe nächstes Jahr tatsächlich schon wieder um den Titel mitspielen will.

Mehr zur Nationalmannschaft

Belfast wird in jeder Hinsicht ein erster richtiger Härtetest auf dem Weg des Umbruchs. Für den Gegner ist es das Spiel des Jahres, eine einmalige Chance, den großen Deutschen kräftig in die Suppe zu spucken.

Deutschland in Noten: Die Einzelkritik zum Länderspiel gegen Holland

Die deutsche Nationalmannschaft hat gegen die Niederlande nach zwischenzeitlicher Führung eine Niederlage erlitten und in Hamburg den Sprung auf den ersten Platz der Quali-Gruppe verpasst. Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt, wie die deutschen Spieler in Form waren. Zur Galerie
Die deutsche Nationalmannschaft hat gegen die Niederlande nach zwischenzeitlicher Führung eine Niederlage erlitten und in Hamburg den Sprung auf den ersten Platz der Quali-Gruppe verpasst. Der SPORTBUZZER zeigt, wie die deutschen Spieler in Form waren. ©

Denn geht auch dieses Spiel verloren, droht der DFB-Elf sogar der nächste GAU und die EM-Quali wäre ernsthaft in Gefahr. Deshalb tun alle gut daran, diese Aufgabe auf keinen Fall zu unterschätzen, auch wenn man den Nordiren spielerisch meilenweit überlegen ist.