23. Mai 2020 / 13:16 Uhr

Konzept abgenickt: Ferienfußballschule Thormählen kommt zur JSG Liekwegen/Obernkirchen

Konzept abgenickt: Ferienfußballschule Thormählen kommt zur JSG Liekwegen/Obernkirchen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Fußballschule Liekwegen
Die Ferienfußballschule lockte schon im Vorjahr viele Nachwuchskicker in den Waldsportpark. © Uwe Kläfker
Anzeige

Trotz des Coronavirus hat die JSG Liekwegen/Obernkirchen einen Weg gefunden, wie die Ferienfußballschule Thormählen im Juni im Liekwegen Waldsportpark stattfinden kann.

Anzeige
Anzeige

Die Ferien Fußball Schule Thomählen wird vom 19. bis zum 21. Juni 2020 im Liekweger Waldsportpark stattfinden können. Die niedersächsische Landesregierung hat das Konzept der Fußballschule abgenickt.

Die schon eingegangenen Anmeldungen bleiben bestehen, teilte JSG-Jugendleiter Philipp Oelke mit. Weitere Anmeldungen sind per Mail an philippoelke@web.de möglich. Auch Abmeldungen werden unter dieser Adresse angenommen.

Die Kinder trainieren in unterschiedlichen Gruppen, um unter anderem die Abstände einhalten zu können. An den drei Tagen kommt jeder so auf rund 15 Stunden Training. Die Anmeldebestätigungen werden von der Fußballeschule selbst verschickt. Nach dem aktuellen Stand, sollte es bis zum 19. Juni keine weiteren Lockerungen geben, muss sich jedes Kind seine Verpflegung selbst mitbringen.

Die genauen Zeiten der Gruppen und Informationen zu den Hygieneregeln gibt es auf der Homepage der SG Liekwegen/Sülbeck/Südhorsten. Bei weiteren Fragen steht Oelke per Mail oder Telefon (0171 82 63 294) zur Verfügung.