12. Januar 2021 / 15:57 Uhr

Kuriose Treffer: Benjamin Feller vom RFC für Kacktor des Jahres 2020 nominiert

Kuriose Treffer: Benjamin Feller vom RFC für Kacktor des Jahres 2020 nominiert

Johannes Weber
Ostsee-Zeitung
Fällt auch das nächste Spiel vom VfB Lübeck ins Wasser? Die Platzbegehung lässt große Zweifel zu.
Die anderen Treffer bei der Abstimmung zum Kacktor des Jahres stehen Benjamin Feller in nichts nach.
Anzeige

Der Treffer des Kickers vom Rostocker FC steht bei Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs zur Auswahl für das "Kacktor des Jahres". Der Gewinner der Abstimmung erhält eine goldene Klobrille.

Anzeige

Ein goldene Klobrille - die haben wohl nicht viele. Benjamin Feller hat jetzt tatsächlich die Chance, so ein seltenes Exemplar zu gewinnen. Der schräge Treffer des Akteurs vom Rostocker FC aus dem März kann aktuell zum Kacktor des Jahres 2020 gewählt werden. Die kuriose Rubrik ist Teil des Fußball-Romantiker-Sendung Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs, die nach jedem Bundesliga-Spieltag sonntagabends im WDR ausgestrahlt wird.

Anzeige

Am 6. März 2020 erzielte Feller für die Ü 35 des RFC zwei Treffer beim 5:1-Erfolg über die SG FSV Nordost/TSV Rostock. Besonders in sich hatte es das 3:1. SG-Keeper Danilo Schmidt Manke flutschte ein hoher Ball durch die Hände. Anschließend prallte die Kugel auf den Oberschenkel von Feller und kullerte von dort aus ins Tor. „Nicht nur der Kameramann hatte bei der Partie Probleme mit der Optik", kommentierte der Sprecher des Videos die kuriose Szene.

Im Video findet ihr die Kacktore, die zur Auswahl stehen. Benjamin Feller ist Nummer drei:

Mit fast 58 Prozent hatte Feller die Abstimmung im März gewonnen. Dafür erhielt er eine weiße Klobrille mit der Aufschrift "Kacktor des Monats". Jetzt könnte er die Trophäe "vergolden". Im Endjahresvoting sind neben dem Treffer des Rostockers noch neun weitere Tore nominiert. Mit Rune Jarstein (Hertha BSC) und Simon Scherder (Preußen Münster) sind auch zwei Profis unter den Nominierten.

Je unattraktiver der Treffer, desto besser. Darum geht es in der Kategorie "Kacktor" bei Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs.

Zur Online-Abstimmung geht es hier lang