15. September 2017 / 17:02 Uhr

Landesliga Süd: BSC Preußen 07 empfängt Germania Schöneiche zum Topduell

Landesliga Süd: BSC Preußen 07 empfängt Germania Schöneiche zum Topduell

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
BSC Preußen Blankenfelde-Mahlow, Landesliga Süd
Der BSC Preußen empfängt Germania Schöneiche. © Oliver Schwandt
Anzeige

Landesliga Süd: BSC-Coach Mirko Schult strebt den vierten Sieg im vierten Spiel an.

Anzeige
Anzeige

Heimspiel und Topduell für den BSC Preußen 07 Blankenfelde-Mahlow in der Fußball-Landesliga Süd. Am Sonnabend um 15 Uhr empfängt das Team den Tabellendritten Germania Schöneiche. Das Spiel findet auf dem Sportplatz an der Triftstraße statt.

Germania mit Abmeldung aus der NOFV Oberliga

Der Gegner hatte im Sommer für Aufregung im NOFV und im FLB gesorgt. Sportlich hatten die Germanen sich den Verbleib in der Oberliga gesichert, zogen dann aber überraschend ihre erste Mannschaft zurück. Die in der Landesliga Süd spielende zweite Mannschaft wurde in der neuen Spielzeit zur ersten. Damit trifft der BSC, zumindest auf dem Papier, auf einen neuen Gegner, mit denen sich die Preußen nie in einem Punktspiel maßen.

„Der Trainer stapelt tief und wenn man die Spielberichte liest, dann hätten die Begegnungen auch anders ausgehen können. Schöneiche ist sicher die große Unbekannte“, sagt BSC-Coach Mirko Schult. In der vergangenen Spielzeit konnte der BSC bei der zweiten Mannschaft der Germania mit 2:0 und zu Hause mit 3:0 gewinnen. In diesem Jahr scheint der Gegner aber stärker zu sein. Belegte Schöneiche in der Vorsaison den 15. Rang, so liegt der Verein jetzt mit drei Siegen aus drei Spielen auf dem dritten Rang.

Personelle Lage bessert sich nur langsam beim BSC Preußen

„Nach drei Spielen kann man noch nichts sagen. Ich denke nach dem Spiel weiß man eher, wo Schöneiche und wo wir stehen“, glaubt Schult. Personell geht es beim BSC nur langsam aufwärts: „Es wird noch etwas dauern, bis alle Spieler auf dem gleichen Level sind. Trotzdem wollen wir das Spiel natürlich gewinnen.“

Die aktuellen TOP-THEMEN
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt