07. Mai 2019 / 10:30 Uhr

Landespokal Bremen: In der Liga kamen zu diesem Duell 2300 Fans!

Landespokal Bremen: In der Liga kamen zu diesem Duell 2300 Fans!

Chantal Ranke
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Der Bremer SV (Marcel Lück und Vafing Jabateh, links) dominiert die Saison im Bremer Amateurfußball. Der FC Oberneuland (Denis Nukic, rechts) will diese Vorherrschaft brechen. ©Frank Thomas Koch / Christina Kuhaupt
Der Bremer SV (Marcel Lück und Vafing Jabateh, links) dominiert die Saison im Bremer Amateurfußball. Der FC Oberneuland (Denis Nukic, rechts) will diese Vorherrschaft brechen. ©Frank Thomas Koch / Christina Kuhaupt
Anzeige

Die #GABFAF-Vorschau zum Finaltag der Amateure: Im Bremer LOTTO-Pokal treten mit dem Bremer SV und dem FC Oberneuland die beiden Top-Teams der Bremen-Liga gegeneinander an. 

Anzeige
Anzeige

Am 25. Mai 2019 ist der 4. Finaltag der Amateure. Die Sieger der Landespokal-Finals qualifizieren sich für den DFB-Pokal. Die ARD überträgt die meisten Spiele live, das #GABFAF-Team tickert den ganzen Tag für Euch. Schon jetzt blicken wir jeden Tag auf eines der Spiele voraus. Heute für Bremen: FC Oberneuland gegen Bremer SV.

Gerade Mal zwei Wochen ist es her, als das Spitzenduell der Bremen-Liga zwischen dem Bremer SV und dem FC Oberneuland für Aufmerksamkeit sorgte. Stolze 2300 Zuschauer schauten sich das Spiel des Jahres an und sorgten für einen neuen Zuschauerrekord: Niemals zuvor kamen so viele Menschen zu einem Spiel in der Bremen-Liga!

Finaltag der Amateure

„Das Traumfinale steht“, freut sich FC Oberneuland Trainer Kristian Arambasic im Interview mit dem Weser-Kurier. Damit treffen die beiden Teams in dieser Saison nun zum dritten Mal aufeinander. In der Liga konnte der Bremer SV beide Duelle für sich entschieden. Grund genug für den FC Oberneuland, jetzt zurückzuschlagen.

Der DFB-Pokal machte Arambasic berühmt

Doch es geht nicht nur um die Revanche. Die Oberneuländer wollen sich vor allem für ihre tolle Saison belohnen: „Am Anfang der Saison habe ich gesagt, wenn es einen Fußballgott gibt, holt jeder von uns einen Titel. Die Meisterschaft geht wohl an den Bremer SV, also holen wir den Pokal“, gibt Arambasic sich kämpferisch. Er weiß aber auch, dass sein Team eher in der Außenseiterrolle zu sehen ist.

Arambasic weiß, was der DFB-Pokal auslösen kann. Besonders das Erstrundenspiel 2013 sollte noch vielen in Erinnerung sein. Damals als Trainer bei der SG Aumund-Vegesack, spielte er mit dem Bremer-Oberligisten gegen die TSG 1899 Hoffenheim. Arambasic heizte sein Team mit einer hoch-emotionalen Rede ein. Ob das dieses Mal wieder so wird, bleibt noch offen: „Ich kann emotional sein, dass wissen meine Jungs. Aber was ich genau vor dem Spiel sagen werde, entscheide ich spontan. Das hängt auch von der Stimmung der Mannschaft ab.“

Der offizielle Trailer: Das ist #GABFAF.

Den Bremer SV schlagen? Hat noch keiner geschafft

Der Gegner, Bremer SV, ist in dieser Saison noch ungeschlagen. Auf der #roadtodfbpokal gewann des Team alle Spiele ungefährdet. Lediglich in der zweiten Runde des Bezirks-Pokal schrammte das Team von Ralf Voigt knapp an einer Niederlage vorbei. Erst im Elfmeterschießen reichte es zum Sieg gegen den TuS Schwachhausen.

Stefan Pfeil, Bremen-Liga-Experte beim Weser-Kurier, sieht den Vorteil daher beim Bremer SV. Seiner Einschätzung nach wird es ein enges Spiel, aber der aktuelle Tabellenführer könne sich dank seiner Erfahrung durchsetzen. „Die Mannschaft ist insgesamt reifer, älter und robuster. Das ist besonders in solchen Spielen gefordert.“

Die Vereine erwarten trotz der unglücklich gewählten Anstoßzeit um 10.30 Uhr erneut mehrere Tausend Zuschauer und eine tolle Atmosphäre. Ob Oberneuland die Überraschung schafft, gibt es am 25. Mai im Stadion Obervieland und live in der ARD zu sehen.#GABFAF und der SPORTBUZZER berichten ebenfalls live.

Parallel in der Konferenz

#GABFAF setzt sich für den Amateurfußball ein. Was das Aktionsbündnis ist und wie Du es unterstützen kannst, siehst Du auf gabfaf.de sowie auf den #GABFAF-Kanälen bei Facebook und bei Instagram.

Mehr zu #GABFAF

Das sind die #GABFAF-Unterstützer

Profis, Promis, Amateure: Einige der #GABFAF-Unterstützer findest Du hier in der Galerie. Zur Galerie
Profis, Promis, Amateure: Einige der #GABFAF-Unterstützer findest Du hier in der Galerie. ©
Anzeige

ANZEIGE: 50% aufs Set für deine Mannschaftsfahrt! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Bremen
Sport aus aller Welt