11. November 2021 / 18:49 Uhr

Lars Bastian wechselt zum TSV Graal-Müritz

Lars Bastian wechselt zum TSV Graal-Müritz

Johannes Weber
Ostsee-Zeitung
Zweikämpfe gab es im Derby viele zu sehen. Hier duellieren sich PSV-Kicker Lars Bastian (l.) und Sebastian Schult von der SG Wöpkendorf.
Zweikämpfe gab es im Derby viele zu sehen. Hier duellieren sich PSV-Kicker Lars Bastian (l.) und Sebastian Schult von der SG Wöpkendorf. © Foto: Jule BuSS
Anzeige

Der Mittelfeldspieler kommt vom PSV Ribnitz-Damgarten. Dafür verlässt auch ein Spieler den TSV Graal-Müritz.

Der TSV Graal-Müritz wird sich in der Winterpause mit Lars Bastian verstärken. Der 31-Jährige wechselt vom PSV Ribnitz-Damgarten, dem Tabellenzweiten der Landesklasse I, zum Landesligisten. Das bestätigte TSV-Spielertrainer Tim Hermann am Rande des 3:2-Erfolgs am vergangenen Freitagabend. Bastian ist für das Mittelfeld eingeplant.

Anzeige

Dafür wird es bei den Graal-Müritzern auch einen Abgang geben. Außenbahnspieler Sebastian Peters wird den Verein aus dem Seeheilbad verlassen. "Er schafft den zeitlichen Aufwand leider nicht mehr, da er auch noch im Nachwuchs des FC Hansa tätig ist", bedauert Hermann.

Das sind die besten Torjäger in MV auf Landesebene (Stand: 28. November 2021):

Papendorfs Maik Peters. Zur Galerie
Papendorfs Maik Peters. ©

Die Graal-Müritzer haben die Hinrunde in der Landesliga Nord mit 17 Punkten auf Tabellenrang drei abgeschlossen. Das schafften sie vor allem aufgrund ihrer Serie von vier Siegen vor der Winterpause.