22. März 2020 / 11:44 Uhr

Leipziger Olympiasieger fordert IOC-Präsident Bach auf: Spiele in Tokio absagen

Leipziger Olympiasieger fordert IOC-Präsident Bach auf: Spiele in Tokio absagen

Matthias Roth
Leipziger Volkszeitung
Der Leipziger Bahnrad-Olympiasieger und CDU-Bundestagsabgeordnete Jens Lehmann forder IOC-Präsident bach in einem offenen Brief auf, die Olympischen Spiele in Tokio abzusagen.
Der Leipziger Bahnrad-Olympiasieger und CDU-Bundestagsabgeordnete Jens Lehmann forder IOC-Präsident bach in einem offenen Brief auf, die Olympischen Spiele in Tokio abzusagen. © André Kempner
Anzeige

Jens Lehmann fordert IOC-Präsident zum Handeln auf - und zur Absage der Olympischen Spiele 2020 in Tokio.

Anzeige

Leipzig. Leipzigs früherer Bahnrad-Olympiasieger und heute Bundestagsabgeordnete Jens Lehmann (CDU) hat sich in einem offenen Brief an IOC-Präsident Thomas Bach gewandt. „Ich fordere Sie auf: Verschieben Sie die Olympischen Spiele so schnell es geht um mindestens ein Jahr, damit die Leistungssportler ohne den moralischen Druck, welchen gerade Sie durch Ihr Festhalten an den Olympischen Spielen aufbauen, in dieser Situation der Gesellschaft helfen können“, so Lehmann.

Die Absage zerstöre nicht den Olympischen Traum von 11.000 Athleten, sondern gebe den Sportlern die Möglichkeit, sich auf das Wichtigste zu konzentrieren, was wir haben: unsere Gesundheit, unsere Mitmenschen und Solidarität für die Gemeinschaft.

Mehr zum Sport in Leipzig

Sportler seien in der Regel gesunde, junge Mitbürger, welche sich gerade jetzt für die Generation ihrer Eltern und Großeltern, welche sie in ihrer sportlichen Karriere gefördert und unterstützt hätten, einsetzen und in den Krankenhäusern, beim Einkaufen, in der Bundeswehr und wo immer sie gebraucht werden, einbringen können.

Lehmann weiter: „Sehr geehrter IOC Präsident Bach, ich fordere Sie hiermit zur sofortigen Absage der Olympischen Spiele 2020 auf, ich wünsche mir als deutscher Olympiasieger und Bundestagsabgeordneter, dass Sie als IOC Präsident und Bürger der Bundesrepublik Deutschland auf diesem Wege Ihren Beitrag leisten.“