11. März 2022 / 11:59 Uhr

Leipziger Sport am Wochenende: Teddy Toss bei den IceFighters, Messepokallauf feiert Jubiläum

Leipziger Sport am Wochenende: Teddy Toss bei den IceFighters, Messepokallauf feiert Jubiläum

Frank Schober
Leipziger Volkszeitung
a_CH3_2789
Bei den IceFighters Leipzig wird es wie hier, 2019, wieder Teddy-Bären regnen. © Christian Modla
Anzeige

Egal ob Eishockey, Fußball, Handball oder Laufsport: Auch an diesem Wochenende wird den Leipziger Sport-Fans wieder einiges geboten. Wir haben die Highlights in der Messestadt für Euch zusammengefasst.

Leipzig. Sport-Fans haben in Leipzig am Wochenende wieder eine Auswahl an Events. Frank Schober, Print-Chef der LVZ-Sportredaktion, gibt Tipps für spannende Ereignisse.

Anzeige

Eishockey: Wer die Exa Icefighters im letzten Hauptrunden-Heimspiel sehen will, kann sich nicht nur davon überzeugen, ob das Team für die Playoffs gerüstet ist. Zugleich tun die Zuschauer etwas für den guten Zweck. Das Spiel gegen Hamburg ist ein Teddy-Toss-Match. In der Halle können Plüschtiere für eine Spende erworben und nach dem ersten Leipziger Tor aufs Eis geworfen werden. Der Erlös geht an die Elternhilfe krebskranker Kinder. Anbully im Eiszirkus ist am Freitag 20 Uhr.

DURCHKLICKEN: Die Bilder zum Spiel und Teddy Bear Toss 2019

Die IceFighters aus Leipzig verlieren das Spiel gegen die Piranhas aus Rostock mit 2:3. Zur Galerie
Die IceFighters aus Leipzig verlieren das Spiel gegen die Piranhas aus Rostock mit 2:3. © Christian Modla

Handball: Letztes Drittliga-Heimspiel der U23 des SC DHfK: Am Sonntag (16.30 Uhr) kommt Spitzenreiter Vinnhorst in die kleine Arena und will Revanche nehmen für die Hinrundenpleite. Die DHfK-Mannschaft von Trainer Enrico Henoch hat mit 12:2 Punkten eine glänzende Rückrunde gespielt und sich vom elften auf den fünften Platz vorgearbeitet. Am Mittwoch gelang mit dem 34:22 in Hannover-Burgwedel der vorzeitige Klassenerhalt.

Anzeige

Laufen: Das ist ein Ereignis für Läufer und interessierte Spaziergänger gleichermaßen: Am Samstag steigt 10 Uhr an der August-Bebel-Kampfbahn der 50. Messepokallauf des LC Auensee, der 2003 die Ausrichtung übernommen hat. Bereits mehr als 150 Läufer stehen in der Startliste.

Fußball: Der FC Bayern kommt! Auch wenn es sich „nur“ um die U20 handelt, steht am Sonntag (11 Uhr) in Markranstädt ein spannendes Zweitligaspiel zwischen den RB-Frauen und den Bayern-Talenten bevor. Trainerin Katja Greulich: „Beim 1:3 in München wurden wir ausgekontert. Wir müssen die einfachen Tugenden zeigen: Defensiv stabil stehen und Zweikämpfe gewinnen.“

Tischtennis: Das vorletzte Oberliga-Heimspiel des TTC Holzhausen gegen Nordhausen ist extrem wichtig im Kampf um den Klassenerhalt. Das Team von Hendrik Fuß spielte zuletzt zwei Mal 5:5 und will am Samstag (19 Uhr, Hauptstraße 37) unbedingt gewinnen. Zuschauer sind willkommen, ein Imbiss wird angeboten.