11. Juli 2020 / 18:40 Uhr

Neuer Bayern-Star Leroy Sané für Lukas Podolski noch nicht auf Top-Niveau: "Hat noch Potenzial nach oben"

Neuer Bayern-Star Leroy Sané für Lukas Podolski noch nicht auf Top-Niveau: "Hat noch Potenzial nach oben"

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Leroy Sané ist der neue Star des FC Bayern München. Für Ex-FCB-Spieler Lukas Podolski ein guter Transfer.
Leroy Sané ist der neue Star des FC Bayern München. Für Ex-FCB-Spieler Lukas Podolski ein guter Transfer. © FC Bayern/dpa/Montage
Anzeige

Mit dem Transfer von Leroy Sané hat der FC Bayern München zu Beginn der Wechsel-Periode ein Zeichen gesetzt. Der 24-Jährige verstärkt in der kommenden Saison den Rekordmeister. Für Ex-Bayern-Star Lukas Podolski ein guter Transfer - allerdings fehle Sané aus Sicht des Weltmeisters von 2014 noch etwas, um Top-Niveau zu erreichen.

Anzeige

Der FC Bayern München wollte ihn seit knapp einem Jahr - jetzt hat ihn der Rekordmeister: Leroy Sané ist für eine Ablöse zwischen 50 und 60 Millionen Euro von Manchester City zum deutschen Top-Klub gewechselt - und wird die Bayern von der kommenden Saison an verstärken. Für Lukas Podolski ist der Transfer des 24-Jährigen zu seinem Ex-Klub aus München folgerichtig: "Sie holen sich die besten Spieler und Sané ist ein toller Spieler", meinte der 35-Jährige am Samstag gegenüber Sky, fügte allerdings an: "Aber noch mit Potenzial nach oben."

Anzeige
Mehr vom SPORTBUZZER

Für den derzeit in der türkischen ersten Liga bei Antalyaspor unter Vertrag stehenden Ex-Nationalspieler habe Sané "noch nicht das Top-Niveau erreicht". Dem neuen Bayern-Star fehle "noch ein bisschen Erfahrung", um zum Top-Spieler aufzusteigen, erklärte Podolski. "Er braucht noch ein paar Saisons, die Nationalmannschaft, eine Europameisterschaft und noch eine WM", führte der Weltmeister von 2014 aus.

Lukas Podolski lobt Bayern-Trainer Hansi Flick: "Macht geilen Job"

Aktuell weilt Sané im Urlaub: Beim Trainingsstart des Double-Gewinners am 21. Juli sollen neben dem Top-Transfer auch die weiteren Neuzugänge Tanguy Nianzou Kouassi und Alexander Nübel integriert werden. Beim Final-Acht-Turnier der Champions League in Lissabon vom 12. bis 23. August sind die drei aber noch nicht spielberechtigt.

Die Karriere von Leroy Sané in Bildern

Leroy Sané ist einer der hoffnungsvollsten deutschen Spieler im Ausland. Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt seine Karriere in Bildern! Zur Galerie
Leroy Sané ist einer der hoffnungsvollsten deutschen Spieler im Ausland. Der SPORTBUZZER zeigt seine Karriere in Bildern! ©

Dass der FC Bayern auf junge Talente setzt, gefällt Podolski, der von 2006 bis 2009 (71 Einsätze) selbst beim Rekordmeister spielte: "Ich denke, was Bayern da aufbaut mit jungen Spielern, das ist genau richtig", meinte der Angreifer, der vor allem auch Trainer Hansi Flick lobte. Der Nachfolger von Niko Kovac, der in dieser Saison das Double aus Meisterschaft und DFB-Pokal gewann, mache "einen geilen Job", so Podolski. "Die Mannschaft funktioniert wieder. Sie rennen füreinander. Man sieht, dass da ein funktionierendes Team auf dem Platz steht."