05. Dezember 2017 / 19:02 Uhr

Leverkusen-Stürmer Joel Pohjanpalo will weg! Greift Hannover 96 zu? 

Leverkusen-Stürmer Joel Pohjanpalo will weg! Greift Hannover 96 zu? 

Dirk Tietenberg
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Bayer-Stürmer Joel Pohjanpalo ist bei Hannover 96 im Gespräch.
Bayer-Stürmer Joel Pohjanpalo ist bei Hannover 96 im Gespräch. © dpa
Anzeige

Joel Pohjanpalo, der aktuell bei Bayer Leverkusen unter Vertrag steht, plant im Winter einen Wechsel. Nach Sportbuzzer-Informationen beschäftigt sich auch Hannover 96 bereits mit dem Stürmer. 

Der Finne sitzt in Leverkusen meistens auf der Bank. Er kam viermal als Joker in dieser Saison, schoss einen Treffer. „Meine Situation ist nicht ideal, ich habe nicht so viel Spielzeit. Ich möchte mehr spielen und habe dem Klub gesagt, das passt nicht, und dass wir im Winter sehen müssen, was wir machen“, sagte er dem „Kicker“.

Anzeige

Neben 96 beschäftigen sich weitere Clubs mir dem finnischen Angreifer. 96 hat eigentlich genügend Stürmer, allerdings ist nicht klar, wie lange der Rekordtransfer Jonathas mit seinem Sehnenriss ausfällt – eine Rückkehr zum Rückrundenstart ist sehr optimistisch gerechnet.

Lesetipp: "Wir schädigen uns selbst!": Platz ist Schuld an Antons Verletzung

So lange haben die 96-Profis noch Vertrag:

<b>Edgar Prib:</b> Vertragsverlängerung bis <b>Sommer 2019</b>. Zur Galerie
Edgar Prib: Vertragsverlängerung bis Sommer 2019. ©

Pohjanpalo hat eine starke Quote

Ideal wäre eine Leihe von Pohjanpalo (Vertrag bis 2019). Sechs Treffer schoss in elf Spielen der vergangenen Saison. Seine Quote ist gut, er spielt nur selten.

Anzeige

„Im Augenblick ist der Markt ruhig, es kommen noch europäische Wettbewerbe und die englische Woche. Das wird eine sehr intensive und kurze Transferperiode“, erklärte Heldt. Mehr dazu lest Ihr hier. 96 kann also noch abwarten, ob man bei Pohjanpalo zugreift.

Kader soll im Winter verkleinert werden: Diese fünf Kandidaten stehen auf der Abschussliste bei Hannover 96

Charlie Benschop: Nur noch bis zum Juni 2018 läuft der Vertrag des Nationalspielers von Curacao. Der Stürmer ist seit der Saison 2015/16 bei den Roten, verpasste aber schon satte 59 Spiele, kämpfte mit etlichen Verletzungen. Der 1,91 Meter große 28-Jährige gilt als ein Kandidat, der auf der Streichliste ganz oben steht.  Zur Galerie
Charlie Benschop: Nur noch bis zum Juni 2018 läuft der Vertrag des Nationalspielers von Curacao. Der Stürmer ist seit der Saison 2015/16 bei den "Roten", verpasste aber schon satte 59 Spiele, kämpfte mit etlichen Verletzungen. Der 1,91 Meter große 28-Jährige gilt als ein Kandidat, der auf der Streichliste ganz oben steht.  ©

Mehr zu Hannover 96 unter diesem Link