08. September 2019 / 10:57 Uhr

LIVE: Phönix Lübeck mit Sieg an SV Todesfelde vorbeiziehen

LIVE: Phönix Lübeck mit Sieg an SV Todesfelde vorbeiziehen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Iljas Mirroche will Phönix Lübeck auch beim SV Todesfelde wieder Freude bereiten.
Iljas Mirroche will Phönix Lübeck auch beim SV Todesfelde wieder Freude bereiten. © Agentur 54°
Anzeige

SSV Pölitz empfängt Spitzenreiter Sereetzer SV, Eintracht Groß Grönau muss nach Tremsbüttel, SSC Hagen Ahrensburg hat Absteiger SV Schackendorf zu Gast

Anzeige
Anzeige

Flens-Oberliga

im Spitzenspiel der Flens-Oberliga hat der SV Todesfelde den Aufstiegsfavoriten Phönix Lübeck zu Gast. Während die Hausherren mit einem Sieg zumindest punktetechnisch zu TSB Flensburg aufschließen könnten, will die Elf von Daniel Safadi und Frank Salomon am SVT vorbeiziehen. Ob das Team aus der Hansestadt durch Sticheleien vor dem Spiel seitens der Todesfelder zusätzlich motiviert ist und dies in Tore ummünzen kann, wird auch von der Aufstellung abhängen, die aufgrund einiger Ausfälle verändert werden muss. SV Preußen Reinfeld will gegen Frisia 03 Risum-Lindholm mit einem Sieg ins obere Tabellendrittel vorstoßen.

Mehr Fußball aus der Region

Landesliga Holstein

In der Landesliga kommt es zum Kellerduell zwischen SV Eichede II und Aufsteiger Büchen-Siebeneichener SV. Der Breitenfelder SV könnte mit einem Sieg gegen GW Siebenbäumen zwischenzeitlich sogar bis auf Platz 4 springen, während TuS Hartenholm bei VfR Neumünster gefordert ist.

Hier geht's zum LIVE-TICKER (aktualisieren):

ANZEIGE: 50% auf dein Winter-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Lübeck
Sport aus aller Welt