20. Juni 2018 / 10:30 Uhr

DFB-PK zum Nachlesen: Das sagten Müller und Reus vor dem Schweden-Spiel

DFB-PK zum Nachlesen: Das sagten Müller und Reus vor dem Schweden-Spiel

Robert Hiersemann
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Stehen sie am Samstag gemeinsam in der Startelf? Thomas Müller und Marco Reus (r.) 
Stehen sie am Samstag gemeinsam in der Startelf? Thomas Müller und Marco Reus (r.)  © imago/Schüler
Anzeige

Am Samstag geht es für die deutsche Nationalmannschaft um alles: Gegen Schweden muss gewonnen werden, will man bei der WM noch etwas reißen. Die DFB-Stars Thomas Müller und Marco Reus äußerten sich vor der Partie. Auch Manager Oliver Bierhoff sprach Die Pressekonferenz gibt es hier zum Nachlesen.

Am Samstag geht es ans Eingemachte: Nach der 0:1-Niederlage gegen Mexiko im ersten WM-Gruppenspiel muss die deutsche Nationalmannschaft gegen Schweden (ab 20 Uhr im SPORTBUZZER-Liveticker und der ARD) dringend gewinnen, möchte man sich die Chance bewahren, über die Vorrunde in Russland hinauszukommen.

Anzeige

Am Mittwoch sprechen nun die DFB-Stars Marco Reus und Thomas Müller über die bevorstehende Herausforderung und erklären, wie genau sich die deutsche Auswahl auf die starken Skandinavier vorbereitet. Auch DFB-Manager Oliver Bierhoff wird sich im Zuge der Pressekonferenz äußern.

Verfolgt die DFB-PK hier im Liveblog.