10. März 2019 / 16:21 Uhr

Liverpool bereit für FC Bayern: Klopp-Elf nach Sieg gegen Burnley wieder an Man City dran

Liverpool bereit für FC Bayern: Klopp-Elf nach Sieg gegen Burnley wieder an Man City dran

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Roberto Firmino (l.) jubelt nach seinem Treffer zum zwischenzeitlichen 1:1. 
Roberto Firmino (l.) jubelt nach seinem Treffer zum zwischenzeitlichen 1:1.  © imago images / PA Images
Anzeige

Der Titelkampf in England spitzt sich zu. Nach einem knappen Sieg gegen den FC Burnley hat sich der FC Liverpool wieder auf einen Punkt an Spitzenreiter Manchester City herangearbeitet. Am Mittwoch wartet nun der FC Bayern in der Champions League.

Anzeige
Anzeige

Vor dem wichtigen Champions-League-Spiel gegen den FC Bayern hat der FC Liverpool seine Pflichtaufgabe in der Premier League erfüllt und den Rückstand auf Spitzenreiter Manchester City wieder verkürzt. Die Mannschaft des deutschen Trainers Jürgen Klopp gewann am Sonntag 4:2 (2:1) gegen den FC Burnley.

Mehr vom SPORTBUZZER

Damit rücken die Reds wieder auf einen Zähler an Man City heran. Nach dem frühen Rückstand durch Ashley Westwood (6.) drehten die Doppel-Torschützen Roberto Firmino (19., 67.) und Sadio Mané (29., 90.+3) das Spiel. In der Nachspielzeit gelang Johann Gudmundsson der zwischenzeitliche Anschlusstreffer für die Gäste (90.+1).

50 ehemalige Spieler des FC Liverpool und was aus ihnen wurde

Steven Gerrard, Fernando Torres und Mario Balotelli gehören fraglos zu den bekanntesten Spielern in der Geschichte des FC Liverpool. Doch was machen Sie heute? Der <b>SPORT</b>BUZZER hat sich auf Spurensuche begeben. Was machen 50 ehemalige Liverpool-Stars wie Michael Owen und Emile Heskey heute? Klickt Euch durch die Galerie! Zur Galerie
Steven Gerrard, Fernando Torres und Mario Balotelli gehören fraglos zu den bekanntesten Spielern in der Geschichte des FC Liverpool. Doch was machen Sie heute? Der SPORTBUZZER hat sich auf Spurensuche begeben. Was machen 50 ehemalige Liverpool-Stars wie Michael Owen und Emile Heskey heute? Klickt Euch durch die Galerie! ©

Zuvor hatte Manchester City im Kampf um den Titel vorgelegt. Beim 3:1 (0:0)-Erfolg gegen den FC Watford überragte der englische Nationalspieler Raheem Sterling, der binnen 13 Minuten einen Hattrick erzielte.