09. Juli 2020 / 06:21 Uhr

Liverpool-Profi Joel Matip adelt Trainer Jürgen Klopp: "Mannschaften gehen für ihn durchs Feuer"

Liverpool-Profi Joel Matip adelt Trainer Jürgen Klopp: "Mannschaften gehen für ihn durchs Feuer"

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Liverpools Joel Matip (rechts) lobt seinen Trainer Jürgen Klopp in höchsten Tönen.
Liverpools Joel Matip (rechts) lobt seinen Trainer Jürgen Klopp in höchsten Tönen. © Getty Images
Anzeige

Für Liverpool-Profi Joel Matip gibt es keinen besseren Trainer als Jürgen Klopp. Das betont der frühere Bundesliga-Spieler in einem Interview mit den Zeitungen der Funke Mediengruppe.

Der ehemalige Schalker und heutige Liverpool-Profi Joel Matip hat die Verdienste von Trainer Jürgen Klopp am ersten Meistertitel seit 30 Jahren hervorgehoben. "Er hat ein super Team und eine tolle Spielidee, die jeder einzelne Spieler versucht, zu verinnerlichen. Seine intensive Art des Fußballs, dem Gegner keinen Raum zum Atmen zu geben, ist besonders", sagte der derzeit verletzte Innenverteidiger des englischen Meisters FC Liverpool in einem Interview den Zeitungen der Funke Mediengruppe. Klopp verstelle sich nicht und bleibe seiner Linie treu, sagte Matip.

Anzeige
Mehr vom SPORTBUZZER

Über die besondere Fähigkeit, dass der 53 Jahre alte frühere Bundesliga-Coach die Spieler mehr als die meisten anderen Trainer erreiche, sagte Matip: "Ich weiß nicht, wie er es macht. Das bleibt sein Geheimnis. Fakt ist aber, dass seine Mannschaften für ihn durchs Feuer gehen. Er schafft es, eine ganz besondere Atmosphäre im Team zu erzeugen und klarzumachen, dass man nur Erfolg haben kann, wenn man sich dem großen Ganzen unterordnet."

Matip fällt mit Fußverletzung aus

Diese Mentalität habe Klopp "in die Köpfe der Spieler, der Fans und des ganzen Vereins eingepflanzt und damit eine große Einheit geschaffen", sagte der 28-Jährige, der nach einer Fußverletzung für den Rest der Saison ausfällt. "Er ist ein außergewöhnlicher Trainer, der weltweit seinesgleichen sucht."


Drama pur: Die magischen Momente des Jürgen Klopp

Jürgen Klopp hat in seiner Karriere bereits einige emotionale Szenarien erlebt. Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt die magischen Momente des Jürgen Klopp.  Zur Galerie
Jürgen Klopp hat in seiner Karriere bereits einige emotionale Szenarien erlebt. Der SPORTBUZZER zeigt die magischen Momente des Jürgen Klopp.  ©

Der Meister besitzt in der Premier League weiter gute Chancen den zwei Jahre alten 100-Punkte-Rekord von Manchester City zu brechen. Am Mittwoch setzte sich der seit Wochen feststehende Titelträger mit 3:1 bei Brighton and Hove Albion durch und hat nun 92 Punkte auf seinem Konto. An den letzten vier Spieltagen müssen die Klopp-Profis somit nur noch acht Zähler einfahren, um die Marke der Citizens zumindest zu egalisieren.