20. Dezember 2020 / 14:18 Uhr

BG Göttingen unterliegt Hamburg Towers mit 94:98

BG Göttingen unterliegt Hamburg Towers mit 94:98

Eduard Warda
Göttinger Tageblatt
20.12.2020, Basketball-Bundesliga easyCredit-BBL, Saison 2020 / 2021, Hauptrunde, 7. Spieltag, BG Göttingen - Hamburg Towers. Göttingens Akeem Vargas (l) spielt gegen Hamburgs Justus Hollatz. Foto: Swen Pförtner
Akeem Vargas gelingt gegen die Towers ein guter Start. © Swen Pförtner
Anzeige

Basketball-Bundesligist BG Göttingen hat eine deutliche Leistungssteigerung gezeigt, aber nach einer dramatischen Schlussphase zogen die Veilchen am Sonntagnachmittag in der heimischen Sparkassen-Arena mit 94:98 gegen die favorisierten Hamburg Towers den Kürzeren. Aubrey Dawkins hatte Sekunden vor der Schlusssirene den Sieg in der Hand, doch sein Dreierversuch blickte nur kurz in den Korb, um es sich dann doch anders zu überlegen. Schließlich machte das Ex-Veilchen Terry Allen mit zwei verwandelten Freiwürfen alles klar.

Anzeige

BG Göttingen gegen Hamburg Towers, BBL 2020/21

BG Göttingen gegen Hamburg Towers, BBL 2020/21 Zur Galerie
BG Göttingen gegen Hamburg Towers, BBL 2020/21 © Pförtner

Liveticker wird nicht anezeigt? Dann hier klicken!