31. Oktober 2020 / 21:37 Uhr

Liveticker: Union Berlin gastiert bei der TSG 1899 Hoffenheim

Liveticker: Union Berlin gastiert bei der TSG 1899 Hoffenheim

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Union-Trainer Urs Fischer freute sich über den gelungenen Test.
Gastiert nach vier Spielen ohne Niederlage in Hoffenheim: Union-Coach Urs Fischer. © Soeren Stache/dpa/Archivbild
Anzeige

Am Montagabend ist Union Berlin bei der TSG 1899 Hoffenheim zu Gast. Die Elf von Urs Fischer will die Serie von vier Spiele ohne Niederlage aufrecht erhalten.

Anzeige

Trotz der Verletzungsprobleme reist Union Berlin nach vier Spielen ohne Niederlage in Serie selbstbewusst am Montag nach Hoffenheim (20.30 Uhr/DAZN). Der Respekt ist dennoch da, auch weil Hoffenheim im Vorjahr die einzige Bundesliga-Mannschaft war, gegen die Union keinen einzigen Treffer zu erzielen vermochte. In Köpenick setzte es eine 0:2-Niederlage, in Sinsheim gab es ein 0:4. In der Bundesliga konnte Hoffenheim allerdings die letzten drei Begegnungen nicht mehr gewinnen.

Anzeige

Dafür hielt sich die Mannschaft von Sebastian Hoeneß in der Europa League gegen Roter Stern Belgrad (2:0) und am Donnerstag bei KAA Gent (4:1) schadlos. "Hoffenheim ist gut unterwegs. Das letzte Spiel in der Europa League hat gezeigt, dass die Mannschaft über viele Qualitäten verfügt", sagte Fischer. "Wir müssen sehr viele richtige Entscheidungen treffen, kompakt stehen, und wir dürfen ihnen nicht so viel Raum zugestehen." Wie die Partie verläuft, könnt ihr ab 20.30 Uhr im Liveticker lesen.