07. Juni 2016 / 21:36 Uhr

Lok Leipzig gibt Sommerfahrplan bekannt

Lok Leipzig gibt Sommerfahrplan bekannt

boh, LVZ.de
Leipziger Volkszeitung
Die Lok-Spieler werden in der Vorbereitung ein straffes Programm und mehrere Testspiele absolvieren. (Archivbild)
Die Lok-Spieler werden in der Vorbereitung ein straffes Programm und mehrere Testspiele absolvieren. (Archivbild) © Christian Modla
Anzeige

Der 1. FC Lok Leipzig blickt nach dem vollbrachten Regionalliga-Aufstieg bereits in die Zukunft. Am Dienstag gaben die Probstheidaer ihren Sommerfahrplan samt Trainingslager und Testspielen bekannt.

Leipzig. Nach dem Aufstieg in die Regionalliga und der Feier des Meistertitels geht der Blick bei Lok Leipzig schon wieder nach vorne. Die Pause für die Probstheidaer Kicker ist kurz, schon am 27. Juni steigt das Team um Trainer Heiko Scholz in die Vorbereitung auf die neue Saison ein. Anhänger der „Loksche“ haben an diesem Termin im Rahmen eines öffentlichen Trainings die Möglichkeit, ihre Kicker im Bruno-Plache-Stadion hautnah beim Üben zu erleben.

Vom 4. bis 7. Juli reisen die Blau-Gelben ins Trainingslager nach Aschersleben. Zu den Testspielgegnern im Verlauf des Sommers zählen unter anderem der TSV Markleeberg, DFB-Pokal-Teilnehmer Viktoria Köln und die zweite Vertretung von Eintracht Braunschweig. Der Saisonauftakt in der Regionalliga Nordost erfolgt schließlich am Wochenende 30/.31. Juli.

Alle Termine im Überblick:

Anzeige

Mo, 27. Juni, 17 Uhr, Trainingsauftakt im Bruno-Plache-Stadion
Sa, 2. Juli, 14 Uhr, Testspiel beim TSV Markkleeberg
So, 3. Juli, 14 Uhr, Testspiel beim SV Laußig
4. bis 7. Juli, Trainingslager in Aschersleben
Di, 5. Juli, 18:30 Uhr, Testspiel bei Einheit Bernburg
Fr, 8. Juli, 18 Uhr, Testspiel beim FSV Großpösna
Sa, 9. Juli, 14 Uhr, Testspiel bei Einheit Frohburg
So, 10. Juli, 14 Uhr Testspiel bei Germania Ilmenau
Mi, 13. Juli, 19 Uhr, Saisoneröffnung/Testspiel gegen Viktoria Köln
Sa, 16. Juli, 14 Uhr, Testspiel beim VFC Plauen
Mi, 20. Juli, 19 Uhr, Testspiel gegen Eintracht Braunschweig II
Sa/So, 30./31. Juli, Saisonauftakt in der Regionalliga Nordost

Klick: Jetzt im LVZ-Eurotrainer anmelden und tolle Preise gewinnen!